Göttliche Mutter

Die Zukunft ist heiter und gelassen

  1. Telefonkonferenz  am 03.05. 2020,  gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina

 

Eine Botschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich segne euch,

ich liebe euch, ich danke euch

für eure offenen Herzen.

Meine Liebe fließt euch zu, verbindet sich mit euch, harmonisiert euch in eurem eigenen Ausdruck und überwindet eure Sorgen und Ängste, eure Schwierigkeiten, die ihr jetzt in eurem Alltag gerade so erlebt.

Ich bin bei euch, meine geliebten Kinder, ihr müsst das alles nicht alleine durchstehen, auch wenn ihr manchmal den Eindruck habt, völlig alleine und verlassen zu sein, so möchte ich euch immer wieder vergewissern, meine Lieben, wir sind eine Einheit und all das, was ihr erlebt und erfahrt, erfahre auch ich.

Immer wieder fließen meine Energien ein in dieses chaotische System, was jetzt aufbricht wie eine eiternde Wunde und sehr viele unangenehme Dinge zum Vorschein bringt. So ist es nun mal, wenn eine Wunde aufbricht, die vereitert ist, die vielleicht über eine lange Zeit verborgen geblieben war, aber jetzt aufbricht und den Eiter nach Außen bringt. Das ist es, meine Lieben, was ihr gerade erlebt.

All die vielen verborgenen Bewusstseinsebenen und Anteile, die im Verborgenen gelebt und existiert haben, brechen jetzt auf und steigen an die Oberfläche, sowohl in euren eigenen Systemen als auch im kollektiven gesellschaftlichen System.

Es ist eine Phase der Reinigung und der Klärung, meine Lieben und ihr könnt ganz sicher sein, dass diese Chaoszeit nicht ewig dauert. Es ist notwendig, diese Reinigung und die  Klärung herbeizuführen und dass es zu Verwirrung führt und zu Unklarheiten und Ungleichgewichten. Das muss ich euch nicht erklären, meine geliebten Kinder. Ihr könnt aber sicher sein, dass das, was jetzt in diesen Chaoszeiten aufbricht und sich entfaltet und auch entblößt, dass das nicht eure Zukunft ist.

Eure Zukunft ist heiter und gelassen, eure Zukunft ist in Fürsorge und in Geborgenheit und in Sicherheit, die wir für euch kreieren, weil ihr unsere geliebten Kinder seid, weil wir uns darum bemühen, die Erde in ein höheres Bewusstsein zu führen, das kollektive Bewusstsein zu verwandeln und weiter zu öffnen für höhere Impulse.

Ihr könnt sicher sein, meine Lieben, dass wir darauf achten, dass das, was jetzt in diesen Chaoszeiten manifestiert ist, keine große Macht hat und keinen großen Einfluss.

Wie ihr schon in vielen Dingen erlebt habt, brechen diese alten Systeme in sich zusammen, versuchen sich noch zu halten, aber fallen in den Staub.

Das ist das, worauf ihr euch ausrichten solltet, meine Lieben, es ist eine Phase des Übergangs und sie wird keinen Bestand haben. Dahinter liegt eine Zeit der Ruhe und Gelassenheit und der Ordnung. Auf den höheren Ebenen haben wir das bereits für euch vorbereitet, meine Lieben. An den Stellen, an denen ihr offen dafür seid, könnt ihr diese Energie schon empfangen und für euch und euer Leben und euer Bewusstsein nutzen. Diese Phase der Reinigung ist notwendig und nimmt auch ihren Raum und ihre Zeit in Anspruch.

Aber ihr müsst keine Angst haben, meine Lieben, dass diese chaotischen Energien, die jetzt in diesen Zeiten überall sichtbar sind, Bestand haben. Sie fallen in den Staub und erlösen sich.

Von daher möchte ich euch bitten, meine Lieben, entspannt euch ein wenig, lasst eure Ängste und Sorgen los. Es ist nicht notwendig, dass ihr euch jetzt um eure Zukunft sorgt. Aus der derzeitigen Perspektive gibt es noch garkeine Zukunftsaussichten.

Die Zukunft liegt noch im Verborgenen. Sie ist noch nicht zu erkennen und noch nicht zu sehen. Aber aus unseren Ebenen, aus den höchsten Ebenen des Seins, lassen wir die entsprechenden Impulse und Manifestationen einfließen, um für euch eine rosige Zukunft zu gestalten und zu entwickeln. Diese Impulse fließen aus den höheren Ebenen bis in tiefsten Ebenen herab.

Manchmal dauert es etwas länger, bis diese Impulse wirklich in der Materie zu sehen sind und sie sich dort manifestiert haben. Doch ihr könnt ganz sicher sein, meine Lieben, dass diese Ereignisse auch geschehen.

Ihr könnt sie nicht erkennen. Darüber wird nirgendwo berichtet, vielleicht in euren Träumen oder in euren Meditationen bekommt ihr diese Informationen. Aber in der allgegenwärtigen Chaosenergie sind diese Energien noch gar nicht sichtbar.

Ich möchte euch vergewissern, meine Lieben, dass ihr nicht alleine seid. Ihr seid geborgen und in Sicherheit, und wenn ihr den Mut habt, ganz bei euch zu sein, in eurer eigenen Mitte, in eurer eigenen Fürsorge und in eurer eigenen Liebe, dann werdet ihr spüren, dass alles gut ist. Das Chaos, was um euch herum existiert, hat keinerlei Bedeutung für euch und wird auch nicht allzu lange andauern.

In diesem Sinne, meine geliebten Kinder, grüße ich euch, liebe euch,

segne euch im Lichte des ALL-EINEN. Amen.

 

Osterbotschaft 2020

Ihr Lieben,

heute hat meine geistige Familie eine Osterbotschaft für Euch übermittelt. Ihr könnt sie sogleich anhören:

Osterbotschaft der Göttlichen Mutter

*

Osterbotschaft von Lord Sananda und Lady Sanada

*

Osterbotschaft des Göttlichen Vaters

 

 

Telefonkonferenz am 05. April 2020

Ihr Lieben,

aus technischen Gründen habe ich mich dazu entschieden, die aktuelle Botschaft aus der Telefonkonferenz im Audio-Format zu veröffentlichen. Ihr könnt sie sogleich anhören.

Bitte entschuldigt die Sprachqualität, aufgrund einer Erkältung war meine Stimme ziemlich eingeschränkt.

Die Qualität der Botschaften ist jedoch klar zu spüren.

Diesmal handelte es sich um die 99. Konferenz.

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und sende liebe Grüße, Sabine Sophia Seraphina.

*

Göttliche Mutter

*

Göttlicher Vater

*

Amenuvor, Engel der Einheit

*

 

Botschaften zum Thema: CORONA

Ihr Lieben,

anlässlich der Corona-Panik haben meine Freunde aus der geistigen Welt mich darum gebeten, für Euch eine Botschaft zu übermitteln. Aufgrund der Brisanz des Themas stelle ich die Informationen als Audio-Datei ein, damit Ihr sie sofort hören könnt:

Botschaft der Göttlichen Mutter und des Göttlichen Vaters

*

Botschaft der Quelle

*

Botschaft von Amenuvor

 

 

Mit lieben Grüßen von Herz zu Herz, Sabine Sophia Seraphina.

Die Dinge wandeln sich

Botschaft der göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des all Einen. Ihr seid ein Teil von mir und ich bin ein Teil von euch. Wir sind eins und wir gehören zusammen.

Das ist meine Botschaft, die ich euch immer wieder sende, meine geliebten  Kinder, damit ihr spürt das wir wirklich in Einheit sind, dass ihr nicht mehr alleine seid, dass ihr euch immer wieder auf mich berufen könnt, dass ihr euch immer wieder mit mir verbinden könnt um euch zu regenerieren, zu heilen und auch zu trösten.

Die Zusammenhänge, in denen ihr jetzt unterwegs seid, meine Lieben, sind nicht immer sehr erfreulich. Es kommen viele alte Situationen hoch und viele alte Zusammenhänge, in denen ihr steht, werden euch bekannt gemacht, und das ist nicht immer nur erfreulich. Ihr seht jetzt in welch einem Ausmaß von getrenntem Bewusstsein ihr unterwegs gewesen seid. Wie lange schon ihr mit diesem getrennten Bewusstsein konfrontiert werdet. Viele Dinge, die euch in eurem Alltag begegnen, haltet ihr für völlig normal, obwohl sie auch aus dem getrennten Bewusstsein entstanden sind.

Ich bin da, meine Lieben, um die Wogen zu glätten, um euch noch intensiver mit mir zu verbinden, und die Einheit noch intensiver herzustellen. Auf diese Weise, meine Lieben, erfahrt ihr Heilung und Segnung in euren eigenen Systemen und könnt spüren, dass der Himmel auf die Erde kommt.  Das ist nach wie vor mein Ziel. Es ist das Ziel meines Wirkens und Webens, euch diese Verhältnisse nahe zu bringen und euch in diese Verhältnisse einzubinden, denn ihr repräsentiert den Himmel auf Erden. Ihr kommt aus dem Himmel, der Himmel ist euer zu Hause, ihr seid die Sternensaat, die hier auf diesen Planeten gekommen ist, um zu helfen, zu unterstützen, zu heilen und zu erneuern.

Dafür, meine geliebten Kinder, möchte ich euch noch einmal danken. Ihr habt sehr viel Mühsal auf euch genommen, ihr habt sehr viele Schwierigkeiten auf euch genommen, und die Schwierigkeiten sind noch nicht am Ende. Immer wieder erlebt ihr schwierige Situationen in eurem Alltag, die ihr nicht sofort bewerkstelligen könnt, für die es nicht sofort eine Lösung gibt. Trotzdem haltet ihr durch. Trotzdem seid ihr frohen Mutes, habt ihr das Strahlen in eurem Herzen nicht verloren, und seid in der Lage, euch durch euren Alltag zu bewegen.

Das erfreut mich immer mehr, meine geliebten Kinder. Ich freue mich, wenn ich euch meine Freude mitteilen kann, wenn ihr in euren Herzen spürt, dass Freude einzieht, das Zuversicht und Hoffnung einkehren.

Ihr müsst wissen, meine Lieben, wir räumen ganz intensiv auf, in dem energetischen Feld des Planeten, und natürlich auch im kollektiven Bewusstsein. Es ist eine große Gruppe von Engeln unterwegs, um überall aufzuräumen und die alten, destruktiven Strukturen in den Staub fallen zu lassen. Das ist etwas, was ihr in eurem Alltag nicht mitbekommt, was in eurem Alltag keinen Platz hat, denn es findet ja in den unsichtbaren Reichen statt. Trotzdem werdet ihr die entsprechenden Auswirkungen spüren, meine Lieben.

In absehbarer Zeit wird euch bewusst werden, dass sich auch diese Strukturen aufgelöst haben und immer mehr Platz ist, für eure Liebe und  für die Einheit und den Frieden, den wir hier auf diesem Planeten manifestieren. Es ist so, meine Lieben, das dass das neue Paradigma ist, das dass die neue Matrix ist, die sich hier auf diesem Planeten manifestiert.

Bleibt immer in diesem Vertrauen und in dieser Zuversicht, meine Lieben, das wir das Neue manifestieren, hier auf diesem Planeten. Lasst euch nicht von den alten Geschichten beirren und verunsichern.  Bleibt in diesem Vertrauen.

Wie ihr vielleicht beobachtet habt, meine geliebten Kinder, könnt ihr sehen, das es sehr viele Frauen gibt, nicht nur in diesem Land, sondern rund um den Globus verteilt, die in meinem Namen unterwegs sind, die in den dunkelsten Bereichen dieses Planeten das Licht bringen, und die Liebe fließen lassen. Die die dunkelsten Herrscher auf diesem Planeten dazu bewegen, sich zu verändern, sich zu öffnen, um dem Licht und der Liebe einen Platz zu geben.

Es gibt noch katastrophale Umstände auf diesem Planeten, meine Lieben, darüber müssen wir uns nicht unterhalten, doch ihr könnt sicher sein, dass ich auch an diesen dunklen Plätzen wirke. Überall gibt es meine Töchter, die bereit sind, sich jetzt zu öffnen für das Licht und die Liebe, die ich ihnen zufließen lasse, und die bereit sind, auch dieses Licht und diese Liebe strahlen zu lassen.

Spürt immer wieder, das auf dieser Ebene Heilung und Erneuerung geschieht, meine Lieben.  Ihr beobachtet es entweder an euch selbst oder ihr seht es in euren Medien. Es gibt Berichte über diese Veränderungen. Es sind im Moment nur kleine Lichter, die zu sehen sind, meine Lieben, doch dieses Licht dehnt sich aus, und es wird sich vernetzen, so das all diese ganze Dunkelheit, die auf diesem Planeten geherrscht hat, nach und nach verschwindet. 

Das dauert noch ein wenig Zeit, bis es überall sichtbar ist, meine Lieben, aber es wird keine 1000 Jahre mehr dauern, dessen könnt ihr sicher sein, denn sehr viele Kräfte sind damit beschäftigt, der Dunkelheit den Garaus zu machen, der Dunkelheit die Stirn zu bieten  und die Grenzen aufzuzeigen. Die Zeit der dunklen Dunkelheit ist vorbei.

Es geht jetzt darum, den Planeten zu erneuern, und auch das kollektive Bewusstsein zu reinigen und zu klären. Seid euch darüber im Klaren, meine Lieben, dass wir ganz intensiv auf den inneren Ebenen reinigen und heilen, dass wir auch in den feinstofflichen Feldern unterwegs sind, um Strukturen zu verändern, die dazu beitragen, das das destruktive Bewusstsein noch aufrecht erhalten ist. All das haben wir erkannt, all das bereinigen wir jetzt, und deshalb ist immer mehr Platz für die Liebe, deren Ausdruck und den Frieden.

Deshalb möchte ich euch bitten, meine Lieben, konzentriert euch immer wieder auf euer Herz, stellt euch vor, das diese Herzkraft, die ihr in eurem Inneren spürt, sich immer weiter ausdehnt. Das euer Leuchten und euer Strahlen einen immer größeren Radius einnimmt. Auf diese Weise unterstützt ihr uns in unserer Reinigung und Klärung, und manifestiert schon das Licht und die Liebe in den neuen Räumen.

Ich habe euch schon von den neuen Räumen berichtet, die für euch errichtet werden, in die ihr eintreten könnt, meine Lieben. Nach wie vor seid ihr eingeladen, diese neuen Räume zu möblieren und zu erfüllen, mit eurer Präsenz und auch mit euren Wünschen und eurer Freude. Lasst euch davon nicht abhalten meine Lieben, bleibt in eurer Freude und auch in euren Wünschen.

Wünscht euch den Himmel auf die Erde, in den schönsten Farben und in den schönsten Tönen. Auf diese Weise erfüllt ihr diese Räume mit Freude, mit Liebe und Leichtigkeit, so dass Neues sich entfalten kann, und der Planet zu dem wunderschönen Juwel werden kann, für den er eigentlich vorgesehen ist .

Ihr seht also meine Lieben, die Dinge wandeln sich. Es ist eine wunderbare Zeit der Erneuerung, die jetzt geschieht, und ich lade euch ein, gestaltet diese Erneuerung mit uns.  Ich bin bei euch, meine Lieben ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des All-Einen. Amen.

***

Gechannelt von SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 02.02.2020

Ein grüner Energiepool für Euch

Eine Botschaft der göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder ich grüße euch ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des All Einen. Ihr seid ein Teil von mir und ich bin ein Teil von euch wir sind eins und wir gehören zusammen.

Das ist meine Botschaft, die ich immer wieder an euch sende, meine geliebten Kinder, um euch daran zu erinnern, dass ihr mit mir in Einheit seid. Das, was wir miteinander erleben und all die Dinge, die ihr in eurem Alltag erlebt, in eurer eigenen Gefühlswelt und auch in euren Träumen, ist ein Teil von mir. Wir sind nicht länger voneinander getrennt. Wir sind eine große Einheit, ein großes energetisches Feld, und alles, was euch passiert, meine Lieben, erfahre auch ich. Es ist allerdings auch so, meine Lieben, dass all das, was mir geschieht, nicht bei euch ankommt. Das wäre zu viel, das würde euch überfordern.

Aber ihr spürt schon, meine Lieben, dass es eine neue Energie gibt. Eine neue Frequenz, die jetzt einflutet, um euch alle noch einmal mehr zu unterstützen. Um euch alle in eine noch größere Liebe einzuhüllen, in ein größeres intensiveres Bewusstsein hineinzuführen, um eine noch größere Form von Einheit herzustellen.

Wenn ich diese Energie beschreiben sollte, die jetzt in eure Felder flutet, meine Lieben, dann wäre es die Farbe von einem strahlenden hellen GRÜN, gelb- grün, weiß- grün, die jetzt in eure Felder einfließt und euch auf diese Weise informiert, euch auf diese Weise auch markiert. Denn alle Wesenheiten, die diese Farbe in ihren Feldern tragen sind schon markiert mit der neuen Energie, für die neue Zeit, und das neue Bewusstsein.

Wie ihr ja wisst, sortieren wir gerade zwischen den Wesenheiten, die in die neue Zeit mit hinüber gehen und den anderen Wesenheiten, die dazu nicht bereit oder nicht in der Lage sind All die Wesenheiten, die mit dieser hellgrünen Farbe markiert sind, sind für die neue Zeit und das neue Bewusstsein markiert und vorgesehen.

Für euch öffnen sich die Tore des Himmels noch weiter. Ihr könnt durch diese Tore hindurchschreiten und euch in dieser neuen Energie zu Hause fühlen und wohlfühlen. Ihr müsst gar nicht großartig umdenken. Es ist so, dass ihr euch erinnert an diese Energie, denn ihr stammt aus diesen Energieebenen und eure Felder gehen damit in Resonanz. Es ist wirklich so als würdet ihr euch in eurem Heimathafen andocken und noch einmal mehr Unterstützung und Hilfe bekommen als jemals zuvor. Weiterlesen

Das Licht überwindet die Dunkelheit

Botschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe Euch und ich segne euch im Lichte des All-Einen. Ihr seid ein Teil von mir und ich bin ein Teil von euch. Wir sind EINS und gehören zusammen. Meine Liebe fließt Euch zu, meine Liebe heilt euch und segnet euch. Meine Liebe unterstützt euch in Eurer weiteren Entwicklung und in eurer Heilung.

All das geschieht jetzt in verstärktem Maße, meine geliebten Kinder, denn die Energien, die jetzt einfließen, sind sehr heilsam und sehr intensiv. Außerdem sind sie individuell auf euch eingestimmt und abgestimmt, denn jede Person unter euch hat ihre eigene Signatur, die eigene Frequenz und natürlich auch die eigene Baustelle.

Indem die Energien jetzt auf euch persönlich abgestimmt sind, meine geliebten Kinder, ist es so, dass ihr punktuell die entsprechende Heilung und Erneuerung erfahrt, die genau für euch gut und richtig ist. Jede einzelne Person von euch steht in ihrem eigenen Feld, hat ihre eigene Signatur und hat auch die eigene Seelenfrequenz. Diese Seelenfrequenz wird des Nachts geschult und darin unterrichtet, welche Möglichkeiten es jetzt für diese Seele gibt, in der neuen Zeit und in der neuen Energie. Von daher gibt es auch ganz individuelle Seeleninformationen, die jetzt jeder einzelnen Person zufließen.

Es mag sein, dass euch das ein wenig befremdlich vorkommt, weil so viel Wert gelegt wird auf eure eigene Individualität, doch das genau ist der Fokus, in dem wir euch unterrichten und unterstützen. Jede Seele hat ihre eigene Signatur und ihre eigene Frequenz und durch unsere Unterstützung und die energetische Heilung, die jetzt überall einfließt, werdet ihr die Möglichkeit haben, eure eigene Seelensignatur noch klarer und eindeutiger zu erkennen und auch dieser Seelensignatur einen individuellen Ausdruck zu geben. Das ist unser Ziel und unser Wunsch für die nächste Zeit, meine Lieben.

Darin werden wir euch während der nächsten Zeit ganz intensiv unterstützen, um eure Individualität heraus zu bilden und dieser Individualität einen klaren Ausdruck zu geben. Es mag sein, dass für die eine oder andere Person von euch auf diese Weise noch einmal eine Veränderung in ihrem Lebensweg entsteht, oder eine neue Facette von Möglichkeiten sich in ihrem Leben einstellt. Grundsätzlich geht es darum, eure Seelensignatur so klar und eindeutig heraus zu formen, dass ihr wirklich eine klare Signatur habt und euch in eurer eigenen Individualität weiterentwickelt, denn das entspricht der göttlichen Vielfalt und dem göttlichen Plan.

Das entspricht der Möglichkeit, vielfältige Begegnung zu erschaffen und vielfältige Schöpfungen ins Leben zu rufen. Das Wichtigste bei all diesen Schöpfungen, meine Lieben, ist, dass diese Schöpfungen aus der Liebe heraus geschehen. Dass die Liebe Euch trägt und führt und leitet, und dass ihr euch in eurem Herzen immer weiter öffnet für die Liebe für euch selbst, für die Schöpfung und auch für die Menschen und Wesenheiten um euch herum. Auf diese Weise entsteht ein einheitliches energetisches Feld, das getragen ist von Respekt und Achtung, von Harmonie, von Freude und Dankbarkeit und Gesundheit, von Frieden und Einheit, Freude und Leichtigkeit.

Das ist es, meine Lieben, was wir für euch jetzt kreieren. Die Engel, die um euch herumstehen, weben ein energetisches Feld, das genau mit diesen Frequenzen verbunden ist und in das diese Frequenzen eingewebt sind, so dass ihr spürt, das um Euch herum, diese Frequenzen schwingen und diese Frequenzen euch nähren und halten und tragen.

Das führt in eurem Alltag vielleicht dazu, dass die Menschen, die in diese Frequenz nicht hineinpassen, sich immer weiter von euch entfernen und auch auf einer größeren Distanz gehalten werden. Ihr werdet auch spüren, dass ihr diesen Menschen nicht mehr so sehr intensiv begegnen möchtet, und dass ihr euch ein Stück zurückzieht von der Begegnung mit solchen Menschen, auch wenn sie in euer näheres Umfeld gehören. Ihr spürt schon, dass es eine größere Distanz gibt zwischen Euch.

Wenn ihr mit solchen Menschen noch zu tun habt, die euch nicht guttun, die nicht in euer Frequenzfeld passen, meine Lieben, dann schenken wir euch einen besonderen energetischen Schutz. Damit habt ihr die Möglichkeit, euer eigenes energetisches Feld auszudehnen und auszuweiten, in einer hohen Frequenz zu schwingen, und frei seid und bleibt von sämtlichen Beeinträchtigungen durch Menschen, die auf einer anderen Frequenz schwingen und euch nicht so gut gesonnen sind.

Es gibt viele Menschen, die auf ihrer unbewussten Ebene Unfrieden mit sich tragen und diesen Unfrieden auch immer wieder aussäen. Wenn ihr nicht geschützt seid in euren eigenen energetischen Feldern, dann fließt dieser Unfrieden in eure eigenen energetischen Felder und beunruhigt euch und verunsichert euch. In dem wir jetzt einen stärkeren energetischen Schutz um euch herumlegen, meine Lieben, könnt ihr sicher sein, dass wir gegen diesen Unfrieden und alle anderen dichteren Energien beschützt und behütet seid.

Das Wichtigste ist, dass ihr in eurer eigenen Signatur unterwegs seid, euch liebt und wertschätzt und euch mit euch selbst beschäftigt. Die Zeit, dass ihr andere Menschen anstecken müsst, dass ihr andere Menschen beleben und informieren sollt, die ist vorbei. Die noch nicht erwachten Menschen werden auf andere Weise informiert und sie bekommen ihre entsprechende Unterstützung.

Ihr lebt in einer gewissen eigenen Frequenz, in einer gewissen eigenen Welt, in einer eigenen Signatur und es geht darum, diese Signatur zu kräftigen und zu stärken, so dass ihr in Sicherheit und in Geborgenheit seid und auch das Vertrauen habt, immer höhere Frequenzen in eure Felder zu laden und in immer höheren Frequenzen zu schwingen. Auf diese Weise entsteht ein eigenes energetisches Feld, meine Lieben, in das ihr eingebunden seid, in dem ihr geborgen und in Sicherheit seid.

Parallel dazu gibt es in eurem Umfeld, in eurem näheren und weiteren Umfeld, gravierende Veränderungen, die ihr auf die eine oder andere Weise wahrnehmen und erkennen könnt:

Sehr viele Menschen werden jetzt energetisch aufgefordert, sich in ihrem Herzen zu öffnen und sich für die Liebe zu entscheiden. Nicht alle Menschen sind bereit, diese Entscheidung für sich zu treffen. Einige Menschen versuchen, sich vor dieser Entscheidung zu drücken und andere Menschen sind nicht bereit, die Liebe in ihr Leben einzuladen und die Liebe in ihrem Leben wirken zu lassen. Das sind gravierende Prozesse, die die Menschen um euch herum jetzt erleben und durchlaufen, meine Lieben und es mag sein, dass die ein oder andere seltsame Reaktion bei euch ankommt und ihr das nicht so richtig zuordnen könnt.

Deshalb möchte ich euch bitten, bleibt in eurer Mitte; versucht nicht, diesen Menschen zu begegnen und sie auf den Weg zu bringen. Es ist nicht mehr eure Aufgabe. Diese Menschen erfahren Unterstützung und Heilung auf anderen Ebenen. Es gibt sehr viele Engel, die jetzt mit diesen, bisher unbewussten und vielleicht noch schlafenden Menschen in Kontakt sind, und entsprechende Informationen und Impulse einfließen lassen.

Wichtig ist, dass ihr diesen Unterschied erkennt, meine Lieben, dass es verschiedene Frequenzebenen gibt, und die Menschen auf unterschiedlichen Frequenzebenen zu Hause sind und sich auch entsprechend benehmen. Lasst euch davon nicht beirren und verunsichern, meine Lieben.

Die Dinge sind geordnet. Die göttliche Ordnung fließt immer weiter ein in eure Systeme und auf den Planeten. Ihr wisst ja sicherlich, dass sich das Erdmagnetfeld immer weiter abschwächt. Auf diese Weise haben wir die Möglichkeiten, einen immer größeren Einfluss zu nehmen und diese Möglichkeiten nehmen wir natürlich auch in Anspruch.

Wir sind insgesamt auf einem guten Weg, meine Lieben. Es gibt schon sehr viel Erfolge, auch auf anderen Ebenen, die wir zu verzeichnen haben.

Ich freue ich darüber, dass es Menschen gibt, die bereit sind, jetzt aufzuwachen, ihren Lebensweg zu verändern und sich für Schutz und Heil des Planeten einzusetzen:

Der Planet braucht Unterstützung für seine eigene Regeneration, doch der Planet hat auch eigene Ressourcen und eigene Kräfte, die jetzt mobilisiert und eingesetzt werden, meine Lieben. Der Planet ist nicht ein armes kümmerliches Wesen, das zu bemitleiden ist, sondern dieser Planet ist stark und kräftig und befindet sich auch auf dem Weg der Heilung.

In dem ihr Heilenergie und Segen spendet in Richtung des Planeten, werden die Aufstiegsschritte für den Planeten eure Unterstützung erfahren. Doch ihr müsst diesen Planeten nicht bedauern und bemitleiden. Er hat genug eigene Ressourcen und eigene Kraft, um sich zu befreien, aus der Umklammerung der Dunkelheit. Die Dunkelheit weicht immer weiter zurück. Sie versucht, mit großartigen Möglichkeiten die Stellung zu halten, doch das gelingt ihr nicht.

Es wird immer klarer und eindeutiger, wie die dunkle Seite funktioniert, welche Mechanismen und welche Machenschaften die dunkle Seite für sich in Gang gesetzt hat, Indem all diese dunklen Mechanismen sichtbar und erkennbar werden, meine Lieben, verlieren sie an Macht und Einfluss. Es ist ein regelrechter Sonnenaufgang, der jetzt auf diesem Planeten stattfindet. Die Nacht weicht, die Dunkelheit weicht zurück.

Wie ihr das von Tag zu Tag und von Nacht zu Nacht erlebt, meine Lieben, erkennt ihr, dass die Sonne die stärkere Kraft ist. Das Licht überwindet die Dunkelheit und das geschieht gerade jetzt. Es sind intensive Zeiten mit intensiven Erfahrungen. Gleichzeitig geschieht die Erneuerung, sodass die Ereignisse parallel verlaufen.

Das mag zu Verunsicherung führen, meine Lieben, doch ihr könnt sicher sein, dass ihr in Geborgenheit und in Sicherheit seid, dass wir für euch sorgen, dass unser Schutz und unsere Führung euch auf allen Ebenen begleitet und unterstützt.

Wir sind bei Euch, wir lieben Euch und wir segnen Euch – im Lichte des ALL-EINEN. AMEN

***

Gechannelt von Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 01.12.2019

Das goldene Ei

Botschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des ALL-EINEN. Ich schenke euch meine Liebe, meine Fürsorge und meine Aufmerksamkeit und danke für eure offenen Herzen und die Freude, die ich immer wieder spüre, wenn ich mich mit euch verbinde.

In euren Herzen schwingt diese Freude über den Kontakt mit mir, und das erfreut mich, meine Lieben. Deshalb schenke ich euch diese Freude zurück. Wir sind in der Resonanz der Freude, meine Lieben, und ich spüre ganz deutlich, dass wir miteinander in Einheit schwingen und wir eine Einheit sind.

In euren eigenen feinstofflichen Feldern werdet ihr immer klarer und reiner, immer heiler und vollkommener, sodass die Kommunikation zwischen uns immer eindeutiger und klarer sein kann. Diese Kommunikation findet auf den feinstofflichen Ebenen statt, meine Lieben.

Es muss nicht so sein, dass ihr mich hört oder dass ihr irgendwelche Bilder bekommt. Es fließen die Energien ein, die euch in eurem Alltag unterstützen und euch Antworten geben auf eure Fragen. Diese Energien führen euch auch in eurem Alltag, zeigen euch auf, um was es jetzt gerade geht und lassen euch auch spüren, was ihr loslassen könnt, und worum ihr euch nicht mehr zu kümmern habt.

Ihr bekommt über diese Energien auch Gedankenimpulse und feinstoffliche Impulse für euren Körper, der darauf reagiert und entsprechend antwortet. In euren Körpern sind zum Teil noch alte Programme enthalten, alte Überzeugungen, manchmal auch noch karmische Verflechtungen, die wir durch die einfließenden  Energien jetzt nach und nach auflösen.

Wir haben schon eine ganze Menge aufgelöst, in euren feststofflichen Körpern, meine Lieben und an manchen Stellen hat sich halt noch das eine oder andere Programm verborgen. Ihr müsst da gar nicht in Sorge sein. Wir begleiten euch durch diese Aufstiegsprozesse, durch diese Transformationen hindurch und geben euch auch die Kraft und das Vertrauen, diese Schritte zu vollziehen.

Parallel dazu, meine Lieben, gibt es schon ganz viel Neues, was in eure Felder einfließt. Eure alten Lebensprogramme verwandeln sich Schritt für Schritt und nach und nach. Sie passen sich dem Aufstieg des Planeten an, sie passen sich den aufsteigenden Energien an. Das ist so etwas wie eine Art Tanz. Das haben wir früher schon mal erläutert. Auf den feinstofflichen Ebenen gibt es Erneuerungen und ihr folgt diesen Erneuerungen.

Manchmal bekommt ihr das mit und könnt spüren, dass etwas Neues in eurem Leben beginnt, dass ein neues Programm installiert ist. Manchmal geschieht es mehr im Traum oder auf der unbewussten Ebene, sodass ihr gar nicht spürt, dass jetzt eine Verwandlung stattfindet. Ihr bewegt euch in einer Aufstiegsspirale, meine Lieben. Langsam geht ihr diese Spirale hinauf und mit jeder Wendung, die diese Spirale nimmt, verändert sich euer inneres Erleben und auch euer Bewusstsein. Wahrscheinlich könnt ihr euch gar nicht mehr erinnern, was ihr in früheren Monaten und Jahren noch gedacht und gespürt und erlebt habt. Davon seid ihr jetzt weit entfernt.

Ihr schwingt euch immer mehr ein auf die kosmische Einheit, auf die Einheit von ALLEM WAS IST und spürt gar nicht mehr das Gefühl von Getrenntsein, das Gefühl von Einsamkeit, das Gefühl von Alleinsein, auch nicht mehr das Gefühl von Ängstlichkeit und Sorge, das euch in früheren Zeiten immer wieder überfallen hat.

Wir haben einen Weg gefunden, euch aus diesen Angststrukturen zu befreien, meine Lieben und wir laden euch ein, dieses Instrument jetzt für euch zu nutzen.

Es handelt sich um ein Goldenes Ei, das wir manifestiert haben, auf der kosmischen Ebene.

Es ist ein riesengroßes Goldenes Ei, meine Lieben.

Es ist Platz für euch alle und ich lade euch ein, dieses Goldene Ei zu benutzen.

In diesem Goldenen Ei herrscht eine phantastische Frequenz, eine wunderbare Schwingung und eine gute Atmosphäre, und wenn ihr euch in dieses Goldene Ei begebt, meine Lieben, dann ist es so, dass die Angststrukturen, die euch bisher immer noch gefangen gehalten hatten, die in euren Systemen immer noch vorhanden gewesen sind, einfach aus euren Systemen gelöscht werden.

Diese Angststrukturen bleiben sozusagen an der Schale dieses Eis hängen und werden von den umgebenen Engeln gelöscht und aufgelöst. Und wenn ihr euch in diesem Goldenen Ei befindet, meine Lieben, dann seid ihr frei von Angst. Das bezieht sich auf Furchtsamkeit, das bezieht sich auf Ängstlichkeit, für alle Ereignissen, die in eurem Leben jetzt eine Rolle spielen oder früher eine Rolle gespielt haben.

Ihr könnt in diesem Ei solange bleiben, wie ihr wollt. Manchmal ist es gut, einen ganzen Tag zu bleiben, manchmal reicht es, nur eine Stunde zu bleiben. Fühlt euch in diesem Ei behütet und beschützt, und geführt und geleitet und gesegnet, gehalten und getragen. Alle Menschen und alle Seelen, die in dieses Goldene Ei hineintreten, werden spüren, dass sie zurückfinden in ihre ursprüngliche Frequenz und in ihre ursprüngliche Form.

Das ist für uns alle eine große Freude und wir freuen uns auch sehr, dass wir dieses Goldene Ei errichten konnten. Es haben sehr viele Engel mitgewirkt. Es ist sehr viel Weisheit und Wissen eingeflossen, um dieses Goldene Ei zu manifestieren und auch funktionsfähig zu halten. Wir freuen uns sehr, dass uns dieses Experiment gelungen ist und wir laden euch ein, meine Lieben, euch daran zu erfreuen, und dieses Instrument als eure Hilfestellung anzunehmen.

Ihr seht also, ihr Lieben, wir sind darum bemüht, euch auf allen Ebenen zu unterstützen, euch zu helfen und euch zu heilen. Das geschieht im Alltag, im Tagesbewusstsein, aber auch des nachts .Des nachts werdet ihr oft eingeladen, in die Heilungsräume, die wir ebenfalls für euch errichtet haben, für eure Seelen errichtet haben, damit eure Seelen die Möglichkeit haben, sich zu regenerieren und zu heilen und wieder in ihre ursprüngliche Form zurück zu finden.

Über die vielen destruktiven Programmierungen hier auf diesem Planeten haben die Seelen oftmals ihre eigene ursprüngliche Programmierung verloren oder auch verdrängt, und in dem ihr des nachts in den Heilungsräumen, in dem Saal der Heilung seid, wird in euch dieses alte Programm wieder aktiviert, wird in euch dieses alte Programm, das euer Seelenprogramm ist, wieder hergestellt.

Natürlich wird es konfiguriert auf diese heutige Zeit, und auf die heutigen Möglichkeiten, und Ereignisse. Aber grundsätzlich geht es darum, euch in einer höheren Frequenz gesund zu halten, so dass diese Gesundheit auch auf die niederen Ebenen eures Seins herab strahlt. Diese seelische und geistige Gesundheit dehnt sich aus in eurem gesamten System, meine Lieben, und sorgt für eure eigene Gesundheit und für euer Heil und euer Wohl.

Auf diese Weise, meine  Lieben, erfahrt ihr Unterstützung aus den höchsten Ebenen, und spürt in euch diese Heiligkeit, die durch euch hindurch flutet, und euch die Möglichkeit gibt, euch abzugrenzen gegenüber den destruktiven Strukturen, die hier auf diesem Planeten immer noch herrschen.

Natürlich sind wir gleichzeitig auch darum bemüht, diese destruktiven Strukturen zu erlösen und wir sind schon ein ganzes Stück weitergekommen, meine Lieben. Es gibt durchaus einen Grund zum Feiern und zur Freude, auch wenn ihr in euren äußeren Ereignissen und in euren Medien darüber noch nicht informiert werdet, meine Lieben. Aber unser gemeinsames Wirken für den Aufstieg und um den Aufstieg des Planeten, und die Klärung und Reinigung sämtlicher kosmischer, destruktiver Strukturen gewinnt an Fahrt und nimmt immer mehr Erfolg ein. Davon profitiert auch ihr, hier auf diesem Planeten, meine Lieben, und auch euer gesamtes Umfeld, in dem ihr euch bewegt. Ihr spürt sicherlich schon die Energie vom Aufräumen, vom Loslassen und Saubermachen, die auch in euren energetischen Feldern angelegt ist, und auch um euch herum geschieht.

All das, meine Lieben, bewegen ganz viele verschiedene Engel, die sich darum bemühen, jetzt den ganzen Aufstieg geschehen zu lassen, und mit aller Kraft und all ihrer Weisheit darum bemüht sind, diesen Vorgang zu unterstützen.

Ihr seht also, ihr Lieben, die Dinge schreiten voran, die Dinge gestalten sich und wir sind in großer Freude und tiefer Dankbarkeit, dass es jetzt geschieht. Ich freue mich sehr, meine geliebten Kinder, mit euch auf dieser engen Ebene verbunden zu sein. Unsere Beziehung wird sich noch stabilisieren, wird noch intensiver sein, so, dass wir unsere Einheit immer klarer und eindeutiger spüren

Ich bin bei euch, meine geliebten Kinder.

Ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des

ALL-EINEN. Amen.

***

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 03.11.2019

Die Dinge ordnen sich

Botschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN. Ihr seid ein Teil von mir und ich bin ein Teil von Euch.

Wir sind EINS und wir gehören zusammen.

Das ist meine Begrüßungsformel, meine Lieben, um euch immer wieder daran zu erinnern, dass ihr nicht alleine seid, dass ihr nicht alleine durch all diese ganzen Themen und Schwierigkeiten hindurchgehen müsst, sondern, dass ihr Unterstützung habt, dass wir euch führen und leiten und vor allem auch lieben. Ihr seid großartig in eurem Einsatz und auch großartig in eurer Geduld, großartig in eurer Ausdauer und auch in eurer Bereitschaft, weiterhin zu dienen.

All das meine geliebten Töchter liegt in euch, ist in euch verborgen, weil ihr ein Teil des Schöpfungsmomentes seid, der hier auf diesem Planeten sich entfaltet. Jede Einzelne von euch hat in ihrer eigenen Verbindung zu ihrer Seele, ihrem höheren Selbst und den höchsten Ebenen ihres Seins Anteil an der Schöpfung dieses Planten, hat Anteile an den Schöpfungsprogrammen und Schöpfungszyklen, die hier auf diesem Planeten eingesetzt sind und wurden.

Deswegen ist es auch ein Teil eurer Aufgabe, meine Lieben, diese Prozesse zu durchlaufen, um eure eigenen Manifestationen, die nicht persönlicher Natur sind, sondern göttlicher Natur sind, zu heilen und zu erlösen.

Ihr könnt euch das so vorstellen, meine Lieben, dass wir alle zusammen gestartet sind, um diesen Planeten zu erschaffen, aber auch um diesen Planeten zu besiedeln, ihn zu begleiten in seinem Wachstum und auch in seiner Evolution. Weiterlesen

Der Himmel senkt sich auf die Erde

Botschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des ALL-EINEN. Ich freue mich, euch in einer so guten Verfassung zu sehen, in so viel Hoffnung und Freude, die in euren Gesprächen jetzt schon zum Ausdruck gekommen ist.

Selbstverständlich gibt es noch ganz viele Altlasten zu erlösen, da habt ihr schon Recht. Es ist noch lange nicht das Himmelreich hier auf Erden angekommen, doch es ist in der Nähe und für manche von euch auch schon greifbar. Der Himmel senkt sich auf die Erde, meine Lieben. Das ist meine Botschaft, die ich heute übermittle. Es gibt verschiedene Mechanismen, die wir deswegen in Gang gesetzt haben, um dem Himmel hier auf der Erde den Platz einzuräumen.

Natürlich gehört dazu, dass wir erst einmal die alten Mechanismen, Programmierungen und auch Schadstoffe entsorgen müssen. Das kennt ihr ja aus eurer eigenen Geschichte. Je weiter diese Entsorgung stattfindet, desto mehr Möglichkeiten hat der Himmel, um auf die Erde zu kommen, sich mit den Menschen zu verbinden, sich in Menschen zu manifestieren und auch durch diese Menschen zu wirken. Das ist es, meine Lieben, was während der nächsten Wochen und Monate und auch Jahren geschehen wird. Jede einzelne Person in eurem Kreis wird diese Erfahrungen machen.

Natürlich kommen noch einmal alte Erfahrungen hoch, kommen noch einmal Ungleichgewicht und Unausgewogenheit zum Vorschein. Doch ihr könnt sicher sein, meine Lieben, dass der Himmel immer näherkommt. Das bedeutet, dass ihr in diesem himmlischen Bewusstsein,

  • in eurer eigenen Kraft seid,
  • in eurer Schöpfermacht,
  • in eurer Weisheit,
  • in eurer Liebe,
  • in Freiheit,
  • in Unabhängigkeit und
  • Selbstständigkeit,
  • auch in Fülle,
  • Reichtum und Wohlstand.

Die Zeiten, in denen euch Mangel aufgedrückt wird, um euch einzuschränken und zu begrenzen, die Zeiten, in denen euch Manifestationen aufgedrückt werden, die euch in eurer eigenen Entfaltung beeinträchtigen und die euch in eurer Freiheit beeinträchtigen, die enden hier und jetzt. Ihr habt die Kraft und auch den Mut, das Vertrauen und auch die Aufgabe, alle diese Einschränkungen wahrzunehmen und zu transformieren. Weiterlesen

Kristina Hazler

arbeitet als BewusstseinsCoach in Österreich. Ihre Texte passen oftmals zu den von mir veröffentlichten Channelings aus der geistigen Welt. Deshalb habe ich mich entschieden, für sie eine eigenen Rubrik einzurichten, um ihre Texte den LeserInnen meiner Website ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Ich hoffe, dass diese Texte ein noch größeres Verständnis der Zusammenhänge, in denen wir uns bewegen, ermöglichen.

Bereits erleuchtet

Müdigkeit ist nicht gleich Müdigkeit

Prognose für das Jahr 2020

 

English Version