Göttlicher Vater

Wie eine Waschmaschine

Meine geliebten Kinder,

ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des ALL-EINEN.

Ich bin euer göttlicher Vater, euer höchstes göttliches SEIN

und verbinde mich mit euch.

Ich stelle mich hinter euch, meine Lieben, ich lege euch meine Hände auf die Schultern und stabilisiere euch in eurem System, in eurem Ausdruck.

Die unterschiedlichen Frequenzen, die jetzt einfluten, auf diesen Planeten, um die Matrix zu durchlichten und aufzulösen, bringen sehr viele Turbulenzen mit sich, bringen sehr viele unausgeglichene Frequenzen mit sich, meine Lieben, zum Teil bekommt ihr das mit, zum Teil spürt ihr diese Unausgewogenheit.

Es sieht von außen aus, wie eine große energetische Waschmaschine, in die ihr da eingebunden seid, und es findet jetzt gerade der Waschgang statt, danach kommt der Gang zum Spülen und sicherlich dann auch der Gang zum Schleudern, zum Trockenschleudern, um vollständig von diesen alten Strukturen gelöst zu sein.

Dieser intensive Waschgang, in dem ihr euch jetzt bewegt, meine Lieben, der hält noch lange an. Er ist noch lange nicht zu Ende, und braucht auf verschiedenen Ebenen Heilung und Erlösung von diesen alten Strukturen, die die Matrix immer noch aufrechterhalten. Deshalb bitte ich euch, meine Lieben, versucht in eurer Mitte zu bleiben, begebt euch nicht immer hinein in diese Strömungen. Sie sind turbulent und können euch manchmal mitreißen, so, dass ihr das Gefühl habt, den Boden unter den Füßen zu verlieren.

Doch in dem ihr euch immer wieder mit uns verbindet, und mit uns in Einheit schwingt, seid ihr wieder auf die Füße gestellt, kommt ihr wieder in die Mitte eures Herzens, findet ihr wieder in eure Balance.

Es ist kein Grund zur Sorge, meine Lieben, es ist kein Grund, um Angst zu haben. Die Dinge verändern sich und wandeln sich. Die Dinge sind in einer intensiven Bewegung und es kommen hohe kosmische Einstrahlungen dazu, die dazu beitragen, diese Turbulenzen anzutreiben, damit sich das Licht und die Dunkelheit voneinander lösen oder aber miteinander verbinden. Je nach Situation gibt es unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten.

Bleibt in eurer Mitte, meine Lieben, spürt in euch, was für euch Gesundheit bedeutet, spürt in euch, was für euch gut und richtig ist.

Es ist so, dass eure Körper immer feinstofflicher werden und auch immer empfindlicher reagieren auf die Lebensmittel, die ihr zu euch nehmt. Achtet darauf, was ihr zu euch nehmt, meine Lieben. Viele von den Lebensmitteln, die ihr in eurem Alltag verzehrt, sind in ihrer Grundstruktur verändert und dienen euch nicht mehr. Versucht herauszufinden, welche Lebensmittel es gibt, die noch unverändert sind, und nehmt diese Lebensmittel zu euch. Euer Körper wird es euch danken.

Der Körper reagiert auf Fehlinformationen und Falschinformationen mit unangenehmen Gefühlen, mit Übersäuerung und Reizungen und Entzündungen. Seid vorsichtig und aufmerksam mit eurem Körper, meine Lieben, dann findet ihr einen Weg auch mit diesen unangenehmen Erfahrungen umzugehen. Es gibt kein Grund zur Sorge, meine Lieben, aber es ist wichtig, aufmerksam zu sein.

Es ist wichtig, hinter die Fassaden und hinter die Dinge zu schauen, die euch in eurem Alltag präsentiert werden. Ihr werdet überflutet mit Informationen, die alle ohne wirklichen Inhalt sind. Ihr werdet durchflutet mit hohen Frequenzen, die euch die Wahrheit erkennen lassen.

Versucht immer wieder, meine Lieben, diesen Unterschied zu erkennen, die Wahrheit hinter den Fassaden und Masken zu sehen. Diese Wahrheiten sind nicht immer schön oder angenehm. Aber es ist wichtig, in der Wahrheit zu sein und die Unwahrheit beim Namen zu nennen.

Das sind große Herausforderungen, die ihr im Alltag habt, meine Lieben und es ist nicht immer einfach, mit den Menschen in eurem Umfeld entsprechend umzugehen.

Doch in diesen Zeiten trennen sich die Welten, trennen sich die Bewusstseinsebenen, und das, was nicht mehr dem Licht und der Liebe zugewandt ist, darf sich auflösen.

In diesem Auflösungsprozess befindet ihr euch, meine Lieben, und das ist wahrlich anstrengend. Lasst euch nicht beirren, bleibt in eurer Mitte und spürt, dass wir bei euch sind, dass wir euch lieben und segnen, dass wir euch begleiten, behüten und beschützen, führen und leiten durch diese wandelbaren Zeiten.

Wir sind in Einheit, wir sind in Liebe, wir grüßen euch im Lichte des ALL-EINEN. Amen.

***

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 09.08.2020

Segnen

Meine Lieben.

Hier spricht euer göttlicher Vater – euer höchstes göttliches SEIN

Ich  verbinde mich mit euch.

Ich bin stolz auf euch, meine geliebten Kinder, ihr macht einen guten Job. Auch wenn es nicht einfach ist, diesen Job auszufüllen und in der Mitte zu sein und zu bleiben, habt ihr doch genügend Instrumente an die Hand bekommen, um euch entsprechend auszurichten.

Ich verstehe, wie schwer es euch fällt, diese vielen Höllenfeuer, von denen die Quelle gesprochen hat, anzusehen und anzuerkennen. Es ist eine riesengroße Diskrepanz, die zwischen euch und diesen Höllenenergien existiert, meine Lieben. Ihr müsst diese Dinge nicht anschauen und verstehen.

Sie sind entstanden aus dem getrennten Bewusstsein, das zum Teil aus anderen Universen zu diesem Planeten gekommen sind. Sie sind in diesem Universum gelandet und verbreiten Unruhe, Unsicherheit, Zerrüttung und Zerstörung.

Das sind alte Muster und alte Erfahrungen, die sich jetzt offenbaren. Sie stammen aus einer völlig anderen Bewusstseinsebene als ihr es seid, meine Lieben. Deshalb fällt es euch schwer, die Zusammenhänge nachzuvollziehen und zu verstehen. Ihr müsst es nicht verstehen. Ihr könnt es segnen.

Wann immer ihr auf Erfahrungen oder Informationen trefft, die ihr nicht versteht, die ihr nicht einordnen könnt, meine Lieben, dann greift zu dem Instrument des Segnens. Segnet diese Energien, segnet diese Erfahrungen und lasst sie los. Ihr müsst sie nicht in eure Felder nehmen. Ihr könnt sie einfach stehen lassen.

Ihr müsst nicht alles verstehen, denn das, was sich auf diesem Planeten angesammelt hat, ist Jahrtausende alt, meine Lieben. Es wurde aus vielen verschiedenen Programmen zusammen gestrickt. Viele von diesen Programmen sind nur noch in Rudimenten vorhanden. Von daher fällt es euch schwer, die Zusammenhänge zu verstehen und diesen Zusammenhängen zu folgen.

Bleibt in eurer Mitte, meine Lieben, spürt in euch eure Liebe, eure Einheit und euren Frieden und sorgt dafür, dass ihr in geordneten Strukturen und in geordneten Verhältnissen lebt. Bleibt bei euch, bleibt in euren Räumen und in euren Energien, in eurem Bewusstsein und segnet das Chaos, was um euch herum ist.

Auf diese Weise bleibt ihr unversehrt, auf dieser Weise bleibt ihr in eurer Stabilität und strahlt euer Licht und eure Liebe aus, so dass sich Heil und Segen sich ausdehnen.

Es gibt genug Menschen, die darauf ausgerichtet sind, diesen Segen zu empfangen, die nach Heil und Segen suchen. Sie werden euren Segen empfangen.

Von daher, meine geliebten Kinder, möchte ich euch ermutigen: Bleibt in der Mitte ! Bleibt bei euch!

Wir sind bei euch, wir sind im  Aufstieg. Wir sind erfolgreich, auch wenn es jetzt manchmal nicht so aussehen sollte, könnt ihr sicher sein, meine Lieben, die Dinge ordnen sich so, dass es für alle Beteiligten gut und richtig ist.

Wir lieben euch und wir segnen euch im Lichte

des ALL-EINEN. Amen.

***

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 05.07.2020

Es gibt einen Plan

Ihr Lieben,

Ich bin euer Göttlicher Vater, euer höchstes göttliches Sein

und verbinde mich jetzt mit euch.

Ich bitte jetzt die Engel, die an eurer Seite stehen, eure energetischen Felder zu klären, zu reinigen von all dem ganzen Müll, der an euch haften geblieben ist, weil ihr euch mit den ganzen Themen auseinandersetzen müsst. Das verdunkelt eure Felder und sorgt für Verunsicherung und Unruhe und Ängste und Sorgen.

In dem die Engel jetzt eure Aura auskämmen und die energetischen Felder reinigen, erfahrt ihr Heilung und Erneuerung. In euren Herzen seid ihr geheilt und erneuert, meine Lieben, daran haben wir ja schon lange gearbeitet, und dafür sorgen wir nach wie vor.

Immer wieder laden wir euch ein, euch mit uns zu verbinden, um die Liebe und die Fürsorge zu spüren. Das ist nicht immer so einfach in eurem Alltag, meine Lieben, weil die Wogen hochschlagen und ihr Verunsicherung erfahrt überall, wo ihr hinschaut.

Und deshalb möchte ich noch einmal meine Worte wiederholen, die ich des Öfteren schon gesagt habe: Schaut nicht so genau hin. Nehmt es nicht so ernst. Es hat nichts mit euch zu tun. Es sind die alten Energien, die alten Programme, die alten karmischen Erfahrungen, die jetzt sichtbar werden, um sich aufzulösen. Das ist der Grund, weshalb all dieses Chaos jetzt gerade geschieht.

Die göttliche Mutter hat es schon gesagt, es ist wie eine eiternde Wunde, und der Eiter fließt jetzt ab, damit die Wunde geheilt werden kann. Das ist das, was jetzt gerade geschieht, meine Lieben. Ihr wisst, dass es manchmal schmerzhaft ist und auch etwas länger dauert, bis der Eiter aus einer Wunde abgeflossen ist. Aber gleichzeitig ist die Heilung zu erkennen. Die Erneuerung findet statt, weil es einen höheren Plan gibt, der sich jetzt hier auf diesem Planeten entfaltet.

Es gibt einen Plan für den Aufstieg des Planeten, für die Heilung des kollektiven Bewusstseins und auch für die Entsorgung der destruktiven Energien, die immer noch Einfluss nehmen und versuchen, ihren Platz zu halten. Doch sie werden immer durchsichtiger, ihre Aktionen werden fragwürdiger und ihr könnt erkennen, dass sie an Macht und Einfluss verlieren, auch wenn sie versuchen, euch von dem Gegenteil zu überzeugen.

Schaut hinter die Kulissen, meine Lieben und erkennt, dass sie an Macht und Einfluss verlieren und dass wir miteinander die neue Zeit gestalten, die Einheit und den Frieden für den gesamten Planeten, für alle Menschen und Wesenheiten, die hier auf diesem Planeten zu Hause sind, und dass wirklich eine neue Zeit beginnt, in der Einheit herrscht, in der Kommunikation stattfindet zwischen den Naturwesen, dem Planeten, den Menschen und auch den kosmischen Geschwistern, die ja auch eng mit der Erde verbunden sind.

Das ist eine Zeit der Erneuerung und der Fülle und des Reichtums, die auf euch zukommt, meine Lieben. Es wird ein geistiger und seelischer Reichtum sein, der euch erreicht.

Ihr müsst nicht damit rechnen, dass es jetzt Goldmünzen vom Himmel regnet, sondern ihr werdet eingebunden in höheren Bewusstseinsebenen. Ihr werdet spüren, dass ihr in Kontakt sein könnt mit den Blumen, mit den Pflanzen und mit den Tieren, dass ihr miteinander kommunizieren könnt, dass ihr mit dem Planeten kommunizieren könnt, und auch mit euren Sternengeschwistern.

Auf dieser Weise erfahrt ihr Einheit, erfahrt ihr in euch das Gefühl, eingebunden zu sein in ein heiles großes Ganzes, in dem die Liebe und die Weisheit zu Hause sind, ihr eine feste Position habt und auch Versorgung erfahrt.

Das ist ein völlig neues Bild, was ich euch jetzt übermittle, meine Lieben, damit ihr wisst, worum es geht und worauf ihr jetzt hinarbeitet. Das sind die höheren Pläne, die aus den höchsten Ebenen jetzt hier auf diesen Planeten herabsinken und sich manifestieren.

Nicht umsonst sprechen wir immer von Einheit und Frieden. Es geht darum, in Einheit zu sein mit allem was ist. Jeder bleibt in seiner individuellen Form und jeder erkennt, in Respekt und Achtung, füreinander und miteinander, den Wert dieser individuellen Form, und den Ausdruck des göttlichen Bewusstseins, die sich auf allen Ebenen entfalten.

Ihr könnt also sehen, meine Lieben, die Dinge ordnen sich im Hintergrund bereits. Ihr könnt euch darauf verlassen, dass diese innere Substanz, die in euch angelegt ist und die jetzt hier auf diesem Planeten Manifestation erfährt, dass sie Wirklichkeit ist.

Von daher, meine Lieben, freuen wir uns auf die gute Zeit, die vor uns liegt, auf die vielen schönen Erfahrungen, die wir miteinander teilen werden, weil wir in einer engen Kommunikation miteinander sin uns erkennen und segnen und heiligen und gemeinsam neue Schöpfungen gestalten.

Ich freue mich darauf, meine Lieben, mit euch, diese neuen Schöpfungen zu gestalten. Das wird eine wunderbare Zeit und ich lade euch ein, meine Lieben, mit mir in diesem Bewusstsein verbunden zu sein.

Ich bin bei euch, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN. Amen.

Osterbotschaft 2020

Ihr Lieben,

heute hat meine geistige Familie eine Osterbotschaft für Euch übermittelt. Ihr könnt sie sogleich anhören:

Osterbotschaft der Göttlichen Mutter

*

Osterbotschaft von Lord Sananda und Lady Sanada

*

Osterbotschaft des Göttlichen Vaters

 

 

Telefonkonferenz am 05. April 2020

Ihr Lieben,

aus technischen Gründen habe ich mich dazu entschieden, die aktuelle Botschaft aus der Telefonkonferenz im Audio-Format zu veröffentlichen. Ihr könnt sie sogleich anhören.

Bitte entschuldigt die Sprachqualität, aufgrund einer Erkältung war meine Stimme ziemlich eingeschränkt.

Die Qualität der Botschaften ist jedoch klar zu spüren.

Diesmal handelte es sich um die 99. Konferenz.

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und sende liebe Grüße, Sabine Sophia Seraphina.

*

Göttliche Mutter

*

Göttlicher Vater

*

Amenuvor, Engel der Einheit

*

 

Botschaften zum Thema: CORONA

Ihr Lieben,

anlässlich der Corona-Panik haben meine Freunde aus der geistigen Welt mich darum gebeten, für Euch eine Botschaft zu übermitteln. Aufgrund der Brisanz des Themas stelle ich die Informationen als Audio-Datei ein, damit Ihr sie sofort hören könnt:

Botschaft der Göttlichen Mutter und des Göttlichen Vaters

*

Botschaft der Quelle

*

Botschaft von Amenuvor

 

 

Mit lieben Grüßen von Herz zu Herz, Sabine Sophia Seraphina.

Eine Lichtkugel entwickelt sich

Botschaft des Göttlichen Vaters

Ich segne euch, und schenke euch meine Fürsorge und Aufmerksamkeit. Ich stelle mich hinter euch, meine Lieben, ich stelle mich hinter den Kreis, in dem ihr euch befinde und stabilisiere euch in eurer Form. Ich gebe euch Kraft und Mut und Vertrauen, für weitere Ausdehnung und für weiteren Fortschritt und Erneuerung, meine Lieben.

Deshalb möchte ich euch bitten, dehnt diesen Kreis noch weiter aus, und spürt, dass das Licht und die Liebe, die ihr in diesem Kreis gebündelt habt, sich weit über die Grenzen hinaus ausdehnt und einen Platz einnimmt, der auch für andere Wesenheiten eine Einladung darstellt.

Wir laden alle Wesenheiten und Seelen und Menschen ein, sich mit uns auf dieser Ebene zu verbinden, sich mit uns auf dieser Herzebene zu verbinden, um eine Einheit herzustellen. Auf diese Weise entsteht ein großes einheitliches, energetisches Feld, in dem Herzenergie schwingt, in dem Herzenergie pulsiert und sich lebendig bewegt. Dadurch erhöhen wir die Frequenz für uns alle. Dadurch entsteht ein Feld, in dem wir uns alle wohlfühlen, in dem wir uns alle in Liebe und Freude begegnen.

Das ist es, meine Lieben, was ich euch heute schenken möchte. Dieses Bild von diesem großen Kreis, aus dem sich eine Kugel von Licht entwickelt und entsteht, in die jeder von euch immer wieder eintauchen kann, um sich zu regenerieren und zu erholen.

Noch sind die Zustände auf diesem Planeten nicht vollkommen für euch geeignet, es gibt immer wieder Zeiten, in denen ihr euch mit Energie unterversorgt fühlt. Dann stellt euch vor, dass ihr in diesen Kreis hineintretet und euch wieder vollständig aufladen könnt, mit allem was ihr braucht.

Es gibt natürlich auch Zeiten der Hoffnungslosigkeit und der Trauer, die immer mal wieder aufsteigt, meine Lieben, dann stellt euch auch in diesen Kreis und spürt, dass Trauer und Enttäuschung sich auflösen, weil sie der Vergangenheit angehören. In der Gegenwart und in der Zukunft, meine Lieben, wird sich das Licht und die Liebe immer weiter ausdehnen, wird sich immer massiver manifestieren. Zunächst in euren Feldern, aber auch darüber hinaus, und das ist eine wunderbare Zeit und eine wunderbare Möglichkeit für Erneuerung und Heilung.

Deswegen seid ihr hierhergekommen, meine Lieben, deswegen habt ihr den Weg auf die Erde gesucht und natürlich auch gefunden, und deswegen seid ihr hier. Wir feiern diese Entwicklung, wir freuen uns mit euch, dass diese Entwicklung geschieht, wir danken euch, dass wir miteinander in Einheit sind. Fühlt Euch gesegnet und geliebt im Lichte des All-Einen. Amen

***

Gechannelt von SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 02.02.2020

Alle Türen sind offen für Euch

Meine Lieben,

ich grüße euch ich liebe euch und ich segne euch, ich bin euer göttlicher Vater euer höchstes göttliches Sein und verbinde mich mit euch.

Ich unterstütze euch in dieser Erneuerung, meine Lieben, die jetzt geschieht. In dieser neuen Energie, in der ihr euch bewegt, werden viele neue Impulse durch euch hindurchfließen, werden sich viele neue Ideen offenbaren, und ihr habt die Möglichkeit, auszuwählen, aus diesen vielen Energien und Ideen, für euch das Richtige zu finden.

Wir wünschen uns sehr, dass ihr all eure Kraft und all eure Liebe in diese neuen Projekte hinein fliesen lasst, damit Erneuerung geschieht, sichtbare Erneuerung geschieht, hier auf diesem Planeten.

Viel zu lange ist es düster und dunkel gewesen. Viel zu lange wurden die liebevollen und lebenspendenden Energien unterdrückt oder abgesaugt oder manipuliert. Jetzt ist damit Schluss. Es geht darum dieser neuen Energie, die hier auf diesem Planeten einflutet, jetzt einen Ausdruck zu geben, einen sichtbaren Ausdruck, und dazu laden wir euch ein, ihr Lieben.

Ihr habt schon viele Kenntnisse erworben, ihr habt schon viele Möglichkeiten für euch ausprobiert, und dieses Potenzial an Möglichkeiten wächst noch. Habt keine Angst vor der Ausdehnung, meine Lieben. Ihr bekommt alle Unterstützung, die ihr braucht, ihr bekommt alle Hilfe dir ihr braucht, um in dieser neuen Energie unterwegs zu sein und euch auszudrücken. Weiterlesen

Großartige, feinstoffliche Wesen

Botschaft vom Göttlicher Vater

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich bin euer GÖTTLICHER VATER, euer höchstes göttliches Sein und verbinde mich mit Euch.

Ich bin in großer Dankbarkeit für den Erfolg, den wir in eurer eigenen Entwicklung begleiten und unterstützen dürfen. Ihr entwickelt euch aus diesen strahlenden Blumen, die wir immer gepflegt und gehegt haben, denen wir immer Energie zugefügt haben, in großartige, energetische, feinstoffliche Wesen, die sich im Wind der Liebe bewegen und im Licht der Liebe schillern und leuchten. Das ist ein wunderschönes Bild, meine Lieben.

Aus dieser ursprünglichen Blumenwiese, die wir gehegt und gepflegt haben, entsteht jetzt ein wogendes Feld im strahlenden Licht und in der bedingungslosen Liebe. Dieses Feld leuchtet und schillert in den schönsten Farben; es bewegt sich in Harmonie und in Einheit und dehnt sich immer weiter aus. Deshalb unterstützen wir euch so intensiv in eurer eigenen Individualität, meine Lieben, weil auf diese Weise dieses Feld noch weiterwächst, noch an Schönheit gewinnt, und an Ausdruck.

Ihr fragt euch vielleicht „was hat das mit meinem Alltag zu tun?“. In meinem Alltag sieht es ganz anders aus. Doch diese Kräfte, dieses feinstoffliche Weben fließen ein in euren Alltag, meine Lieben, und gibt euch die Kraft und die Unterstützung, die ihr braucht. Vor allen Dingen gibt es euch auch den Schutz, den ihr braucht, um in diesen turbulenten Zeiten behütet und beschützt zu sein.

Deshalb möchte ich euch einladen, meine Lieben, bewegt euch immer wieder in diesem wogenden Feld der feinstofflichen Energie. Spürt, wie wunderschön es sich anfühlt, in diesem Einheitsbewusstsein zu sein, mit anderen Wesenheiten, die genauso schwingen, wie ihr. In der Einheit zu sein und zu spüren, das Liebe allgegenwärtig ist, und dass Liebe euch alle unterstützt.

Es ist ein besonderes Feld von Heiligkeit und Einheit, meine Lieben, was jetzt gewoben wird, und durch die Naturkräfte noch unterstützt wird. Die Naturkräfte haben sich mit den Engeln verbunden, und weben jetzt ein einheitliches energetisches Feld um euch herum, so dass ihr das Gefühl haben könnt, dass der Teppich, auf dem ihr euch bewegt, sich immer weiter ausdehnt und ein immer größeres Ausmaß annimmt.

Auf diese Weise findet ihr zurück in eure Wahrheit und in eure Wirklichkeit, spürt ihr die Einheit, die uns alle miteinander verbindet. In euren Herzen darf dadurch Frieden und Glückseligkeit entstehen, Heiterkeit und Gelassenheit. All das stellen wir euch zur Verfügung, meine Lieben. All das ist für euch vorbereitet und wir freuen uns, wenn ihr des annehmen könnt und euch darin bewegen könnt.

Macht euch keine Sorgen, um die Dinge, die in eurem Alltag noch nicht so gut laufen. Wir sind dabei, euch in eurem Alltag intensiv zu unterstützen, die Dinge so zu ordnen, wie es für euch gut und richtig ist, wie es eurem eigenen Seelenwachstum zukommt und euren eigenen Ausdruck fördert. Darauf dürft ihr euch verlassen. Das ist unsere Botschaft, die wir euch heute übermitteln.

Wir danken euch, wir lieben euch und wir segnen euch, im Lichte des ALL-EINEN. AMEN.

***

Gechannelt von Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 01.12.2019

 

Feiert mit uns

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch,

ich liebe euch, ich segne euch.

Ich bin euer Göttlicher Vater, euer Höchstes Göttliches Sein

und verbinde mich mit euch.

Auch ich habe große Freude daran, mit euch in einen immer engeren Kontakt zu treten, meine geliebten Kinder, zu spüren, dass eure eigenen energetischen Felder immer klarer und sauberer werden, immer reiner und immer vollkommener.

Das ist es, meine Lieben, was ich heute mit euch besprechen möchte. Ich möchte euch bitten, schaut doch mal eure eigenen energetischen Felder an, wie klar und wie rein sie schon geworden sind, wie stabil und eindeutig sie jetzt schwingen.

Das ist kein Vergleich mehr zu dem, was am Anfang unseres gemeinsamen Wirkens zu sehen gewesen ist. Eure Felder schwingen in schönen schillernden Farben. Die Ausdehnung eurer Aura ist groß und weit, und eure energetischen Felder sind miteinander vernetzt. Gleichzeitig seid ihr eingebunden in die göttliche Hierarchieebenen und werdet von dort aus entsprechend unterstützt und bestrahlt, sodass weiteres Wachstum und weitere Heilungen geschehen können.

Das ist für uns alle eine große Freude, meine Lieben. Oftmals waren wir ziemlich verzweifelt, als wir angefangen hatten, für euch und mit euch zu arbeiten, weil wir die ganzen dunklen Strukturen nicht erkennen konnten, und vielfach unsicher und im Unklaren darüber waren, wie die Heilung und die Erlösung zu gestalten ist.

Doch im gemeinsamen Wirken aller Ebenen ist es uns gelungen, die Dunkelheit hier auf diesem Planeten zu durchlichten, sie aufzulösen und neue Strukturen zu installieren. Das ist anstrengend, meine Lieben, das wisst ihr ja selber. Ihr habt in euren eigenen Transformationsschritten auch immer wieder Anstrengungen auf euch nehmen müssen. Doch diese Anstrengungen werden immer leichter, und ihr spürt, dass ihr immer freier und sicherer seid in eurer eigenen Signatur, und auch in eurer eigenen Struktur.

Euer Leuchten und euer Strahlen, meine Lieben, geht weit über eure eigenen Felder hinaus und signalisiert immer wieder : Die Heilung geschieht, der Aufstieg geschieht und die Integration von Liebe, Einheit und Frieden schreiten voran.

Ihr seht also, meine Lieben, es gibt jeden Anlass zur Freude, es gibt Anlass zur Dankbarkeit und Anlass zum Feiern. Und deshalb meine Lieben, lade ich euch ein, mit uns heute zu feiern. Feiert mit uns den Neubeginn, den Aufstieg und die Erlösung auf allen Ebenen des Seins. Wir feiern mit euch dieses Fest der Freude.

Wir begleiten euch,

wir lieben euch und wir segnen euch

im Lichte des ALL-EINEN.

Amen.

***

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 03.11.2019

Kristina Hazler

arbeitet als BewusstseinsCoach in Österreich. Ihre Texte passen oftmals zu den von mir veröffentlichten Channelings aus der geistigen Welt. Deshalb habe ich mich entschieden, für sie eine eigenen Rubrik einzurichten, um ihre Texte den LeserInnen meiner Website ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Ich hoffe, dass diese Texte ein noch größeres Verständnis der Zusammenhänge, in denen wir uns bewegen, ermöglichen.

Bereits erleuchtet

Müdigkeit ist nicht gleich Müdigkeit

Prognose für das Jahr 2020

 

Kristsllmensch

English Version