Uncategorized

Apokalypse now!

Geliebte Seelen,

im Januar 2019 bat ich meine geistigen Helfer um Informationen über die bevorstehende Zeit und die zu erwartenden Veränderungen. Nun, im September 2019, möchte ich diese Vision gern mit Euch teilen, da die äußeren Ereignisse immer wieder berechtigte Fragen aufwerfen, die mit Hilfe dieser Vision eine geistige Erklärung erfahren. Ich hoffe, Euch damit Mut, Vertrauen und Hoffnung übermitteln zu können, weil ihr das Bewusstsein habt, hinter die äußere Erscheinungsform zu schauen und die Wahrheit zu erkennen.   

In einer Vision wurden mir die folgenden Bilder gezeigt:

Ich sah eine große Gruppe von Menschen, die friedlich nebeneinander standen. Sie wurden in ihrer Position von merkwürdigen Stützen aus verschiedenen Materialien gehalten, die den Menschen bis an die Schultern reichten. Diese Stützen dienten der Stabilisierung des einzelnen Menschen, für einzelne Menschen erschienen sie eher ein Gefängnis zu sein.

In dem nachfolgenden Bild sah ich, dass sich diese Stützen nach und nach in Luft auflösten oder dass sie in den Staub fielen. Für die Menschen entstand daraus ein völlig neues Lebensgefühl. Sie waren aufgefordert, sich aus ihrer inneren Haltung heraus eine Stütze zu kreieren.

Die meisten Menschen dieser Gruppe empfanden den Wegfall dieser Stützen als eine Zumutung. Sie suchten händeringend nach einer Möglichkeit, sich zu stabilisieren. Das verursachte Erschrecken, Entsetzten, Trauer, Wut und Enttäuschung, weil das bisherige vertraute Umfeld plötzlich nicht mehr da war. Sie strauchelten, fielen auf die Knie und versuchten, sich gegenseitig Halt zu geben, doch es fehlte ihnen die innere Kraft, um einen eigenen Stand aufrecht zu halten. Weiterlesen

Kristina Hazler

arbeitet als BewusstseinsCoach in Österreich. Ihre Texte passen oftmals zu den von mir veröffentlichten Channelings aus der geistigen Welt. Deshalb habe ich mich entschieden, für sie eine eigenen Rubrik einzurichten, um ihre Texte den LeserInnen meiner Website ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Ich hoffe, dass diese Texte ein noch größeres Verständnis der Zusammenhänge, in denen wir uns bewegen, ermöglichen.

Bereits erleuchtet

Müdigkeit ist nicht gleich Müdigkeit

Prognose für das Jahr 2020

 

English Version