Das goldene Ei

Botschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des ALL-EINEN. Ich schenke euch meine Liebe, meine Fürsorge und meine Aufmerksamkeit und danke für eure offenen Herzen und die Freude, die ich immer wieder spüre, wenn ich mich mit euch verbinde.

In euren Herzen schwingt diese Freude über den Kontakt mit mir, und das erfreut mich, meine Lieben. Deshalb schenke ich euch diese Freude zurück. Wir sind in der Resonanz der Freude, meine Lieben, und ich spüre ganz deutlich, dass wir miteinander in Einheit schwingen und wir eine Einheit sind.

In euren eigenen feinstofflichen Feldern werdet ihr immer klarer und reiner, immer heiler und vollkommener, sodass die Kommunikation zwischen uns immer eindeutiger und klarer sein kann. Diese Kommunikation findet auf den feinstofflichen Ebenen statt, meine Lieben.

Es muss nicht so sein, dass ihr mich hört oder dass ihr irgendwelche Bilder bekommt. Es fließen die Energien ein, die euch in eurem Alltag unterstützen und euch Antworten geben auf eure Fragen. Diese Energien führen euch auch in eurem Alltag, zeigen euch auf, um was es jetzt gerade geht und lassen euch auch spüren, was ihr loslassen könnt, und worum ihr euch nicht mehr zu kümmern habt.

Ihr bekommt über diese Energien auch Gedankenimpulse und feinstoffliche Impulse für euren Körper, der darauf reagiert und entsprechend antwortet. In euren Körpern sind zum Teil noch alte Programme enthalten, alte Überzeugungen, manchmal auch noch karmische Verflechtungen, die wir durch die einfließenden  Energien jetzt nach und nach auflösen.

Wir haben schon eine ganze Menge aufgelöst, in euren feststofflichen Körpern, meine Lieben und an manchen Stellen hat sich halt noch das eine oder andere Programm verborgen. Ihr müsst da gar nicht in Sorge sein. Wir begleiten euch durch diese Aufstiegsprozesse, durch diese Transformationen hindurch und geben euch auch die Kraft und das Vertrauen, diese Schritte zu vollziehen.

Parallel dazu, meine Lieben, gibt es schon ganz viel Neues, was in eure Felder einfließt. Eure alten Lebensprogramme verwandeln sich Schritt für Schritt und nach und nach. Sie passen sich dem Aufstieg des Planeten an, sie passen sich den aufsteigenden Energien an. Das ist so etwas wie eine Art Tanz. Das haben wir früher schon mal erläutert. Auf den feinstofflichen Ebenen gibt es Erneuerungen und ihr folgt diesen Erneuerungen.

Manchmal bekommt ihr das mit und könnt spüren, dass etwas Neues in eurem Leben beginnt, dass ein neues Programm installiert ist. Manchmal geschieht es mehr im Traum oder auf der unbewussten Ebene, sodass ihr gar nicht spürt, dass jetzt eine Verwandlung stattfindet. Ihr bewegt euch in einer Aufstiegsspirale, meine Lieben. Langsam geht ihr diese Spirale hinauf und mit jeder Wendung, die diese Spirale nimmt, verändert sich euer inneres Erleben und auch euer Bewusstsein. Wahrscheinlich könnt ihr euch gar nicht mehr erinnern, was ihr in früheren Monaten und Jahren noch gedacht und gespürt und erlebt habt. Davon seid ihr jetzt weit entfernt.

Ihr schwingt euch immer mehr ein auf die kosmische Einheit, auf die Einheit von ALLEM WAS IST und spürt gar nicht mehr das Gefühl von Getrenntsein, das Gefühl von Einsamkeit, das Gefühl von Alleinsein, auch nicht mehr das Gefühl von Ängstlichkeit und Sorge, das euch in früheren Zeiten immer wieder überfallen hat.

Wir haben einen Weg gefunden, euch aus diesen Angststrukturen zu befreien, meine Lieben und wir laden euch ein, dieses Instrument jetzt für euch zu nutzen.

Es handelt sich um ein Goldenes Ei, das wir manifestiert haben, auf der kosmischen Ebene.

Es ist ein riesengroßes Goldenes Ei, meine Lieben.

Es ist Platz für euch alle und ich lade euch ein, dieses Goldene Ei zu benutzen.

In diesem Goldenen Ei herrscht eine phantastische Frequenz, eine wunderbare Schwingung und eine gute Atmosphäre, und wenn ihr euch in dieses Goldene Ei begebt, meine Lieben, dann ist es so, dass die Angststrukturen, die euch bisher immer noch gefangen gehalten hatten, die in euren Systemen immer noch vorhanden gewesen sind, einfach aus euren Systemen gelöscht werden.

Diese Angststrukturen bleiben sozusagen an der Schale dieses Eis hängen und werden von den umgebenen Engeln gelöscht und aufgelöst. Und wenn ihr euch in diesem Goldenen Ei befindet, meine Lieben, dann seid ihr frei von Angst. Das bezieht sich auf Furchtsamkeit, das bezieht sich auf Ängstlichkeit, für alle Ereignissen, die in eurem Leben jetzt eine Rolle spielen oder früher eine Rolle gespielt haben.

Ihr könnt in diesem Ei solange bleiben, wie ihr wollt. Manchmal ist es gut, einen ganzen Tag zu bleiben, manchmal reicht es, nur eine Stunde zu bleiben. Fühlt euch in diesem Ei behütet und beschützt, und geführt und geleitet und gesegnet, gehalten und getragen. Alle Menschen und alle Seelen, die in dieses Goldene Ei hineintreten, werden spüren, dass sie zurückfinden in ihre ursprüngliche Frequenz und in ihre ursprüngliche Form.

Das ist für uns alle eine große Freude und wir freuen uns auch sehr, dass wir dieses Goldene Ei errichten konnten. Es haben sehr viele Engel mitgewirkt. Es ist sehr viel Weisheit und Wissen eingeflossen, um dieses Goldene Ei zu manifestieren und auch funktionsfähig zu halten. Wir freuen uns sehr, dass uns dieses Experiment gelungen ist und wir laden euch ein, meine Lieben, euch daran zu erfreuen, und dieses Instrument als eure Hilfestellung anzunehmen.

Ihr seht also, ihr Lieben, wir sind darum bemüht, euch auf allen Ebenen zu unterstützen, euch zu helfen und euch zu heilen. Das geschieht im Alltag, im Tagesbewusstsein, aber auch des nachts .Des nachts werdet ihr oft eingeladen, in die Heilungsräume, die wir ebenfalls für euch errichtet haben, für eure Seelen errichtet haben, damit eure Seelen die Möglichkeit haben, sich zu regenerieren und zu heilen und wieder in ihre ursprüngliche Form zurück zu finden.

Über die vielen destruktiven Programmierungen hier auf diesem Planeten haben die Seelen oftmals ihre eigene ursprüngliche Programmierung verloren oder auch verdrängt, und in dem ihr des nachts in den Heilungsräumen, in dem Saal der Heilung seid, wird in euch dieses alte Programm wieder aktiviert, wird in euch dieses alte Programm, das euer Seelenprogramm ist, wieder hergestellt.

Natürlich wird es konfiguriert auf diese heutige Zeit, und auf die heutigen Möglichkeiten, und Ereignisse. Aber grundsätzlich geht es darum, euch in einer höheren Frequenz gesund zu halten, so dass diese Gesundheit auch auf die niederen Ebenen eures Seins herab strahlt. Diese seelische und geistige Gesundheit dehnt sich aus in eurem gesamten System, meine Lieben, und sorgt für eure eigene Gesundheit und für euer Heil und euer Wohl.

Auf diese Weise, meine  Lieben, erfahrt ihr Unterstützung aus den höchsten Ebenen, und spürt in euch diese Heiligkeit, die durch euch hindurch flutet, und euch die Möglichkeit gibt, euch abzugrenzen gegenüber den destruktiven Strukturen, die hier auf diesem Planeten immer noch herrschen.

Natürlich sind wir gleichzeitig auch darum bemüht, diese destruktiven Strukturen zu erlösen und wir sind schon ein ganzes Stück weitergekommen, meine Lieben. Es gibt durchaus einen Grund zum Feiern und zur Freude, auch wenn ihr in euren äußeren Ereignissen und in euren Medien darüber noch nicht informiert werdet, meine Lieben. Aber unser gemeinsames Wirken für den Aufstieg und um den Aufstieg des Planeten, und die Klärung und Reinigung sämtlicher kosmischer, destruktiver Strukturen gewinnt an Fahrt und nimmt immer mehr Erfolg ein. Davon profitiert auch ihr, hier auf diesem Planeten, meine Lieben, und auch euer gesamtes Umfeld, in dem ihr euch bewegt. Ihr spürt sicherlich schon die Energie vom Aufräumen, vom Loslassen und Saubermachen, die auch in euren energetischen Feldern angelegt ist, und auch um euch herum geschieht.

All das, meine Lieben, bewegen ganz viele verschiedene Engel, die sich darum bemühen, jetzt den ganzen Aufstieg geschehen zu lassen, und mit aller Kraft und all ihrer Weisheit darum bemüht sind, diesen Vorgang zu unterstützen.

Ihr seht also, ihr Lieben, die Dinge schreiten voran, die Dinge gestalten sich und wir sind in großer Freude und tiefer Dankbarkeit, dass es jetzt geschieht. Ich freue mich sehr, meine geliebten Kinder, mit euch auf dieser engen Ebene verbunden zu sein. Unsere Beziehung wird sich noch stabilisieren, wird noch intensiver sein, so, dass wir unsere Einheit immer klarer und eindeutiger spüren

Ich bin bei euch, meine geliebten Kinder.

Ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des

ALL-EINEN. Amen.

***

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 03.11.2019

Eine Antwort auf Das goldene Ei

  • buddhine sagt:

    Liebe Sabine
    Es ist ein wunderbares Gefühl im Goldene Ei zu weilen. Ich habe gleich die Bitte abgegeben, bis Ende November bleiben zu dürfen. Ich fühle mich so aufgehoben und befreit.
    Gestern hat C. mich über Weltnachrichten informiert. Und? Sie tangierten mich nicht im geringsten. Ich war nur stiller Zuhörer und das war es.

    Ich lasse mich nicht mehr beeinflussen, auch wenn mein Mann im Fernsehen Nachrichten verfolgt. Das geht an mir vorüber wie nichts. Und dann bin ich so dankbar. Ich danke jedes Mal der Göttlichen Mutter und den Engeln, die bei den Programmierungen mitgeholfen haben

    Und ich bleibe deshalb so lange im Goldene Ei, weil auch in meiner Inkarnation und in vielen Inkarnationen vorher alles aufgelöst und gelöscht werden möge. Mögen es Gelübde von anderen Frauen sein oder die Angst, dass ich wieder eine Fehlgeburt haben könnte, Angst vor Prüfungen, Angst, dass ich als Lehrerin versagen könnte, …..

    Unser ganzes Leben war doch von Angst geprägt. Und endlich werden wir durch das Goldene Ei frei, unbelastet. Uns wird dadurch geholfen. Wir sollen fühlen, dass wir wieder ohne Angst glücklich sein dürfen, wir sind in ihm behütet, beschützt, genährt, gehalten und getragen. An dieser Stelle umarme ich alle, die daran gewirkt habe und sage stets:

    Danke, Danke, Danke.

    In Liebe S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − eins =