Die Dinge wandeln sich

Botschaft der göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des all Einen. Ihr seid ein Teil von mir und ich bin ein Teil von euch. Wir sind eins und wir gehören zusammen.

Das ist meine Botschaft, die ich euch immer wieder sende, meine geliebten  Kinder, damit ihr spürt das wir wirklich in Einheit sind, dass ihr nicht mehr alleine seid, dass ihr euch immer wieder auf mich berufen könnt, dass ihr euch immer wieder mit mir verbinden könnt um euch zu regenerieren, zu heilen und auch zu trösten.

Die Zusammenhänge, in denen ihr jetzt unterwegs seid, meine Lieben, sind nicht immer sehr erfreulich. Es kommen viele alte Situationen hoch und viele alte Zusammenhänge, in denen ihr steht, werden euch bekannt gemacht, und das ist nicht immer nur erfreulich. Ihr seht jetzt in welch einem Ausmaß von getrenntem Bewusstsein ihr unterwegs gewesen seid. Wie lange schon ihr mit diesem getrennten Bewusstsein konfrontiert werdet. Viele Dinge, die euch in eurem Alltag begegnen, haltet ihr für völlig normal, obwohl sie auch aus dem getrennten Bewusstsein entstanden sind.

Ich bin da, meine Lieben, um die Wogen zu glätten, um euch noch intensiver mit mir zu verbinden, und die Einheit noch intensiver herzustellen. Auf diese Weise, meine Lieben, erfahrt ihr Heilung und Segnung in euren eigenen Systemen und könnt spüren, dass der Himmel auf die Erde kommt.  Das ist nach wie vor mein Ziel. Es ist das Ziel meines Wirkens und Webens, euch diese Verhältnisse nahe zu bringen und euch in diese Verhältnisse einzubinden, denn ihr repräsentiert den Himmel auf Erden. Ihr kommt aus dem Himmel, der Himmel ist euer zu Hause, ihr seid die Sternensaat, die hier auf diesen Planeten gekommen ist, um zu helfen, zu unterstützen, zu heilen und zu erneuern.

Dafür, meine geliebten Kinder, möchte ich euch noch einmal danken. Ihr habt sehr viel Mühsal auf euch genommen, ihr habt sehr viele Schwierigkeiten auf euch genommen, und die Schwierigkeiten sind noch nicht am Ende. Immer wieder erlebt ihr schwierige Situationen in eurem Alltag, die ihr nicht sofort bewerkstelligen könnt, für die es nicht sofort eine Lösung gibt. Trotzdem haltet ihr durch. Trotzdem seid ihr frohen Mutes, habt ihr das Strahlen in eurem Herzen nicht verloren, und seid in der Lage, euch durch euren Alltag zu bewegen.

Das erfreut mich immer mehr, meine geliebten Kinder. Ich freue mich, wenn ich euch meine Freude mitteilen kann, wenn ihr in euren Herzen spürt, dass Freude einzieht, das Zuversicht und Hoffnung einkehren.

Ihr müsst wissen, meine Lieben, wir räumen ganz intensiv auf, in dem energetischen Feld des Planeten, und natürlich auch im kollektiven Bewusstsein. Es ist eine große Gruppe von Engeln unterwegs, um überall aufzuräumen und die alten, destruktiven Strukturen in den Staub fallen zu lassen. Das ist etwas, was ihr in eurem Alltag nicht mitbekommt, was in eurem Alltag keinen Platz hat, denn es findet ja in den unsichtbaren Reichen statt. Trotzdem werdet ihr die entsprechenden Auswirkungen spüren, meine Lieben.

In absehbarer Zeit wird euch bewusst werden, dass sich auch diese Strukturen aufgelöst haben und immer mehr Platz ist, für eure Liebe und  für die Einheit und den Frieden, den wir hier auf diesem Planeten manifestieren. Es ist so, meine Lieben, das dass das neue Paradigma ist, das dass die neue Matrix ist, die sich hier auf diesem Planeten manifestiert.

Bleibt immer in diesem Vertrauen und in dieser Zuversicht, meine Lieben, das wir das Neue manifestieren, hier auf diesem Planeten. Lasst euch nicht von den alten Geschichten beirren und verunsichern.  Bleibt in diesem Vertrauen.

Wie ihr vielleicht beobachtet habt, meine geliebten Kinder, könnt ihr sehen, das es sehr viele Frauen gibt, nicht nur in diesem Land, sondern rund um den Globus verteilt, die in meinem Namen unterwegs sind, die in den dunkelsten Bereichen dieses Planeten das Licht bringen, und die Liebe fließen lassen. Die die dunkelsten Herrscher auf diesem Planeten dazu bewegen, sich zu verändern, sich zu öffnen, um dem Licht und der Liebe einen Platz zu geben.

Es gibt noch katastrophale Umstände auf diesem Planeten, meine Lieben, darüber müssen wir uns nicht unterhalten, doch ihr könnt sicher sein, dass ich auch an diesen dunklen Plätzen wirke. Überall gibt es meine Töchter, die bereit sind, sich jetzt zu öffnen für das Licht und die Liebe, die ich ihnen zufließen lasse, und die bereit sind, auch dieses Licht und diese Liebe strahlen zu lassen.

Spürt immer wieder, das auf dieser Ebene Heilung und Erneuerung geschieht, meine Lieben.  Ihr beobachtet es entweder an euch selbst oder ihr seht es in euren Medien. Es gibt Berichte über diese Veränderungen. Es sind im Moment nur kleine Lichter, die zu sehen sind, meine Lieben, doch dieses Licht dehnt sich aus, und es wird sich vernetzen, so das all diese ganze Dunkelheit, die auf diesem Planeten geherrscht hat, nach und nach verschwindet. 

Das dauert noch ein wenig Zeit, bis es überall sichtbar ist, meine Lieben, aber es wird keine 1000 Jahre mehr dauern, dessen könnt ihr sicher sein, denn sehr viele Kräfte sind damit beschäftigt, der Dunkelheit den Garaus zu machen, der Dunkelheit die Stirn zu bieten  und die Grenzen aufzuzeigen. Die Zeit der dunklen Dunkelheit ist vorbei.

Es geht jetzt darum, den Planeten zu erneuern, und auch das kollektive Bewusstsein zu reinigen und zu klären. Seid euch darüber im Klaren, meine Lieben, dass wir ganz intensiv auf den inneren Ebenen reinigen und heilen, dass wir auch in den feinstofflichen Feldern unterwegs sind, um Strukturen zu verändern, die dazu beitragen, das das destruktive Bewusstsein noch aufrecht erhalten ist. All das haben wir erkannt, all das bereinigen wir jetzt, und deshalb ist immer mehr Platz für die Liebe, deren Ausdruck und den Frieden.

Deshalb möchte ich euch bitten, meine Lieben, konzentriert euch immer wieder auf euer Herz, stellt euch vor, das diese Herzkraft, die ihr in eurem Inneren spürt, sich immer weiter ausdehnt. Das euer Leuchten und euer Strahlen einen immer größeren Radius einnimmt. Auf diese Weise unterstützt ihr uns in unserer Reinigung und Klärung, und manifestiert schon das Licht und die Liebe in den neuen Räumen.

Ich habe euch schon von den neuen Räumen berichtet, die für euch errichtet werden, in die ihr eintreten könnt, meine Lieben. Nach wie vor seid ihr eingeladen, diese neuen Räume zu möblieren und zu erfüllen, mit eurer Präsenz und auch mit euren Wünschen und eurer Freude. Lasst euch davon nicht abhalten meine Lieben, bleibt in eurer Freude und auch in euren Wünschen.

Wünscht euch den Himmel auf die Erde, in den schönsten Farben und in den schönsten Tönen. Auf diese Weise erfüllt ihr diese Räume mit Freude, mit Liebe und Leichtigkeit, so dass Neues sich entfalten kann, und der Planet zu dem wunderschönen Juwel werden kann, für den er eigentlich vorgesehen ist .

Ihr seht also meine Lieben, die Dinge wandeln sich. Es ist eine wunderbare Zeit der Erneuerung, die jetzt geschieht, und ich lade euch ein, gestaltet diese Erneuerung mit uns.  Ich bin bei euch, meine Lieben ich liebe euch und ich segne euch im Lichte des All-Einen. Amen.

***

Gechannelt von SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 02.02.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 16 =

Kristina Hazler

arbeitet als BewusstseinsCoach in Österreich. Ihre Texte passen oftmals zu den von mir veröffentlichten Channelings aus der geistigen Welt. Deshalb habe ich mich entschieden, für sie eine eigenen Rubrik einzurichten, um ihre Texte den LeserInnen meiner Website ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Ich hoffe, dass diese Texte ein noch größeres Verständnis der Zusammenhänge, in denen wir uns bewegen, ermöglichen.

Bereits erleuchtet

Müdigkeit ist nicht gleich Müdigkeit

Prognose für das Jahr 2020

 

Kristsllmensch
English Version