Respekt und Achtung für die Weiblichkeit in Frauen und Männern

Weiblichkeit

Weiblichkeit

In der neuen Zeit erfährt die Weiblichkeit in jeglicher Form höchsten Respekt und allgegenwärtige Achtung, denn sie ist ein elementarer Bestandteil jeglicher Schöpfungen.

Das ist eine völlig Umkehr des derzeitigen Zeitgeistes auf unserem Planeten, denn im Mainstream gilt nach wie vor das patriarchale Prinzip, dass dem männlichen Einfluss alle Türen und Tore öffnet. Der Stellenwert der Weiblichkeit während der vergangenen Jahrtausende entsprach nicht der göttlichen Ordnung. Über die Ergenisse, die daraus entstanden sind, ist an anderer Stelle bereits ausführlich berichtet worden.

Für diesen Paradigmenwechsel, der alle Frauen und Männer betrifft erhalten wir eine besondere Unterstützung aus der geistigen Welt. Unsere gemeinsame Schwester Lady Sanada, auch bekannt unter Lady Nada, Lady Magdala oder Maria Magdalena, unterstützt alle Frauen darin, ihren Selbstwert neu zu kreieren, Respekt und Achtung für den eigenen weiblichen Wert zu empfinden, Grenzen zu ziehen, zu halten und zu verteidigen, das Verständnis für Verantwortung neu zu definieren.

Darüber hinaus zeigt sie uns, wie wichtig es ist, dass wir den heiligen Tempel unseres Herzens befreien von unnötigem Ballast und die Türen unseres Herzens zu benutzen, um Verletzungen zu heilen und zu vermeiden, Angriffe abzuwehren, um unserem Licht und unserer Liebe den Raum zu geben, der ihnen zusteht.

Kristina Hazler

arbeitet als BewusstseinsCoach in Österreich. Ihre Texte passen oftmals zu den von mir veröffentlichten Channelings aus der geistigen Welt. Deshalb habe ich mich entschieden, für sie eine eigenen Rubrik einzurichten, um ihre Texte den LeserInnen meiner Website ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Ich hoffe, dass diese Texte ein noch größeres Verständnis der Zusammenhänge, in denen wir uns bewegen, ermöglichen.

Bereits erleuchtet

Müdigkeit ist nicht gleich Müdigkeit

Prognose für das Jahr 2020

 

Kristsllmensch

English Version