Die Zukunft ist heiter und gelassen

  1. Telefonkonferenz  am 03.05. 2020,  gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina

 

Eine Botschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich segne euch,

ich liebe euch, ich danke euch

für eure offenen Herzen.

Meine Liebe fließt euch zu, verbindet sich mit euch, harmonisiert euch in eurem eigenen Ausdruck und überwindet eure Sorgen und Ängste, eure Schwierigkeiten, die ihr jetzt in eurem Alltag gerade so erlebt.

Ich bin bei euch, meine geliebten Kinder, ihr müsst das alles nicht alleine durchstehen, auch wenn ihr manchmal den Eindruck habt, völlig alleine und verlassen zu sein, so möchte ich euch immer wieder vergewissern, meine Lieben, wir sind eine Einheit und all das, was ihr erlebt und erfahrt, erfahre auch ich.

Immer wieder fließen meine Energien ein in dieses chaotische System, was jetzt aufbricht wie eine eiternde Wunde und sehr viele unangenehme Dinge zum Vorschein bringt. So ist es nun mal, wenn eine Wunde aufbricht, die vereitert ist, die vielleicht über eine lange Zeit verborgen geblieben war, aber jetzt aufbricht und den Eiter nach Außen bringt. Das ist es, meine Lieben, was ihr gerade erlebt.

All die vielen verborgenen Bewusstseinsebenen und Anteile, die im Verborgenen gelebt und existiert haben, brechen jetzt auf und steigen an die Oberfläche, sowohl in euren eigenen Systemen als auch im kollektiven gesellschaftlichen System.

Es ist eine Phase der Reinigung und der Klärung, meine Lieben und ihr könnt ganz sicher sein, dass diese Chaoszeit nicht ewig dauert. Es ist notwendig, diese Reinigung und die  Klärung herbeizuführen und dass es zu Verwirrung führt und zu Unklarheiten und Ungleichgewichten. Das muss ich euch nicht erklären, meine geliebten Kinder. Ihr könnt aber sicher sein, dass das, was jetzt in diesen Chaoszeiten aufbricht und sich entfaltet und auch entblößt, dass das nicht eure Zukunft ist.

Eure Zukunft ist heiter und gelassen, eure Zukunft ist in Fürsorge und in Geborgenheit und in Sicherheit, die wir für euch kreieren, weil ihr unsere geliebten Kinder seid, weil wir uns darum bemühen, die Erde in ein höheres Bewusstsein zu führen, das kollektive Bewusstsein zu verwandeln und weiter zu öffnen für höhere Impulse.

Ihr könnt sicher sein, meine Lieben, dass wir darauf achten, dass das, was jetzt in diesen Chaoszeiten manifestiert ist, keine große Macht hat und keinen großen Einfluss.

Wie ihr schon in vielen Dingen erlebt habt, brechen diese alten Systeme in sich zusammen, versuchen sich noch zu halten, aber fallen in den Staub.

Das ist das, worauf ihr euch ausrichten solltet, meine Lieben, es ist eine Phase des Übergangs und sie wird keinen Bestand haben. Dahinter liegt eine Zeit der Ruhe und Gelassenheit und der Ordnung. Auf den höheren Ebenen haben wir das bereits für euch vorbereitet, meine Lieben. An den Stellen, an denen ihr offen dafür seid, könnt ihr diese Energie schon empfangen und für euch und euer Leben und euer Bewusstsein nutzen. Diese Phase der Reinigung ist notwendig und nimmt auch ihren Raum und ihre Zeit in Anspruch.

Aber ihr müsst keine Angst haben, meine Lieben, dass diese chaotischen Energien, die jetzt in diesen Zeiten überall sichtbar sind, Bestand haben. Sie fallen in den Staub und erlösen sich.

Von daher möchte ich euch bitten, meine Lieben, entspannt euch ein wenig, lasst eure Ängste und Sorgen los. Es ist nicht notwendig, dass ihr euch jetzt um eure Zukunft sorgt. Aus der derzeitigen Perspektive gibt es noch garkeine Zukunftsaussichten.

Die Zukunft liegt noch im Verborgenen. Sie ist noch nicht zu erkennen und noch nicht zu sehen. Aber aus unseren Ebenen, aus den höchsten Ebenen des Seins, lassen wir die entsprechenden Impulse und Manifestationen einfließen, um für euch eine rosige Zukunft zu gestalten und zu entwickeln. Diese Impulse fließen aus den höheren Ebenen bis in tiefsten Ebenen herab.

Manchmal dauert es etwas länger, bis diese Impulse wirklich in der Materie zu sehen sind und sie sich dort manifestiert haben. Doch ihr könnt ganz sicher sein, meine Lieben, dass diese Ereignisse auch geschehen.

Ihr könnt sie nicht erkennen. Darüber wird nirgendwo berichtet, vielleicht in euren Träumen oder in euren Meditationen bekommt ihr diese Informationen. Aber in der allgegenwärtigen Chaosenergie sind diese Energien noch gar nicht sichtbar.

Ich möchte euch vergewissern, meine Lieben, dass ihr nicht alleine seid. Ihr seid geborgen und in Sicherheit, und wenn ihr den Mut habt, ganz bei euch zu sein, in eurer eigenen Mitte, in eurer eigenen Fürsorge und in eurer eigenen Liebe, dann werdet ihr spüren, dass alles gut ist. Das Chaos, was um euch herum existiert, hat keinerlei Bedeutung für euch und wird auch nicht allzu lange andauern.

In diesem Sinne, meine geliebten Kinder, grüße ich euch, liebe euch,

segne euch im Lichte des ALL-EINEN. Amen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 1 =

Kristina Hazler

arbeitet als BewusstseinsCoach in Österreich. Ihre Texte passen oftmals zu den von mir veröffentlichten Channelings aus der geistigen Welt. Deshalb habe ich mich entschieden, für sie eine eigenen Rubrik einzurichten, um ihre Texte den LeserInnen meiner Website ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Ich hoffe, dass diese Texte ein noch größeres Verständnis der Zusammenhänge, in denen wir uns bewegen, ermöglichen.

Bereits erleuchtet

Müdigkeit ist nicht gleich Müdigkeit

Prognose für das Jahr 2020

 

English Version