Öffnen meines Herzens

Herzsonne 1

Ich bin bereit für die Öffnung meines Herzens. In meinem Herzen begegne ich meinem Höheren Selbst, Gott und der Göttin. In meinem Herzen ist der Platz für die universelle Liebe. In meinem Herzen wohnt meine Seele. Es ist ein heiliger Ort.

Leider habe ich in meinem Alltagsleben mein Herz für viele andere Dinge benutzt. Ich habe es verschlossen und vergraben unter einer Ansammlung von Müll, der mir aus meiner Vergangenheit noch immer anhängt. Schmerz, Leid, Verletzung, Trauer spüre ich in meinem Herzen und ich habe große Angst davor, diesen Gefühlen zu begegnen. Doch nur in dieser Begegnung kann ich diese Anteile erlösen und mein Herz öffnen für die göttliche Liebe, die schon lange darauf wartet, in meinem Herzen ihren Platz einzunehmen.
Ich wünsche, mein Herz von den Erfahrungen der Vergangenheit zu befreien und zu erlösen. Ich bin bereit, mein Herz zu öffnen für die Begegnung mit meinem Bruder Christus und erfahre durch ihn die Heilung und Erneuerung auf meiner Herzebene.

Das ist die wichtigste Voraussetzung für meinen Aufstieg in die höheren Ebenen meines Bewusstseins und ermöglicht es mir, mich selbst zu lieben.

So ist es, jetzt.

*

SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina

Kristina Hazler

arbeitet als BewusstseinsCoach in Österreich. Ihre Texte passen oftmals zu den von mir veröffentlichten Channelings aus der geistigen Welt. Deshalb habe ich mich entschieden, für sie eine eigenen Rubrik einzurichten, um ihre Texte den LeserInnen meiner Website ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Ich hoffe, dass diese Texte ein noch größeres Verständnis der Zusammenhänge, in denen wir uns bewegen, ermöglichen.

Bereits erleuchtet

Müdigkeit ist nicht gleich Müdigkeit

Prognose für das Jahr 2020

 

English Version